Diskussionsforum
Menü

Traffic


07.07.2001 22:19 - Gestartet von hdontour
Bis heute Nachmittag war ich auch der Meinung, daß sich die Herren von AOL + T-Online etc. mal bzgl. einer Flatrate nicht so anstellen sollen und habe ich gefragt, was die sich immer bzgl. dem Traffic so aufregen............

Ich habe DSL + T-Online Flatrate und habe heute mal zum Spass einen Radiosender meiner Stadt im Netz über die Boxen angehört.

Der Traffic lag dabei bei ca. 30 M e g a b y t e / Stunde ( kein Schreibfehler).

Wenn man mal davon ausgeht, daß evtl. ein Selbständiger den Kasten am Tag 8 Stunden ankäßt ( mit Radio ) dann ist es wirklich kein Problem in einem Tag 1/4 Gigabyte zu verbraten.... das sind dann im Monat locker mal eben 6 Gigabyte.

Also da wundert es mich nicht mehr, wenn die Flaterateanbieter in Zeiten von Napster und Internetradio + so man anderen Bytefressern pleite gehen oder zu Recht den Hahn zudrehen.


CU