Diskussionsforum
Menü

Technische Probleme


17.06.2014 14:36 - Gestartet von MrRob
Die Seite funktioniert nicht richtig. Ständig bleibt man hängen, Time out etc....
Menü
[1] Telly antwortet auf MrRob
17.06.2014 15:42
Benutzer MrRob schrieb:
Die Seite funktioniert nicht richtig. Ständig bleibt man hängen, Time out etc....

Probiers weiter. Es lohnt sich. Hab die Bestellbestätigung schon. Mit 4G ist das hier in der Region der Hammer. Der kostenlose Telekom-Tarif kam also genau richtig zum Testen. Aber auch ohne LTE kann man für 4,99 Euro nichts falsch machen.

Endlich mal ein Angebot, ohne das Risiko eingehen zu müssen, ob einem die hohe Einmalauszahlung auch erstattet wird.

Telly
Menü
[1.1] MrRob antwortet auf Telly
17.06.2014 15:53
Hey Telly,

jetzt hat's auch bei mir geklappt mit der Bestellung,
Ich frage mich jedoch, ob man grundsätzlich nen Stick erhält, weil man sich weder Micro-/Mini- oder Nano-SIM beim Bestellvorgang aussuchen konnte...
Menü
[1.1.1] patchwork26 antwortet auf MrRob
17.06.2014 16:21
Benutzer MrRob schrieb:
Hey Telly,

jetzt hat's auch bei mir geklappt mit der Bestellung, Ich frage mich jedoch, ob man grundsätzlich nen Stick erhält, weil man sich weder Micro-/Mini- oder Nano-SIM beim Bestellvorgang aussuchen konnte...

Stick? SIM-only!
Wird vermutlich ein vergestanzes All-In-One Wunderding sein ... oder Nano kostet anschließend extra ...
Menü
[1.1.1.1] Testperson antwortet auf patchwork26
21.06.2014 11:27

einmal geändert am 21.06.2014 11:28
Habs mir auch bestellt - klasse. Was mit nicht klar ist: ist der Anschlusspreis per se frei? Oder muss ich aktiv von der Karte eine sms mit AG Online an die 22240 senden?
Danke.
Ich finde die Fußnote da nicht eindeutig.
Menü
[1.1.1.1.1] patchwork26 antwortet auf Testperson
21.06.2014 12:54
Benutzer Testperson schrieb:
Habs mir auch bestellt - klasse. Was mit nicht klar ist: ist der Anschlusspreis per se frei? Oder muss ich aktiv von der Karte eine sms mit AG Online an die 22240 senden?
Danke.
Ich finde die Fußnote da nicht eindeutig.

Anschlusspreis von 29,99 € sparen*)

*)
Der Anschlusspreis von 29,99€ wird bei Onlinebestellung erstattet, wenn der Kunde innerhalb von 14 Tagen nach Freischaltung eine SMS an 22240 mit dem Text "AG Online" von der von uns aktivierten Karte sendet. Bei Bestellung des Tarifs „surf flat 5000“ entfällt die Notwendigkeit eine SMS zu senden, da der Anschlusspreis durch uns automatisch erstattet wird.

Was daran ist nicht eindeutig? Hast du „surf flat 5000“ bestellt, was die einzige Ausnahme wäre?! Nein? Dann wirst du wohl das machen müssen, was da steht ...
Menü
[1.1.1.1.1.1] Testperson antwortet auf patchwork26
21.06.2014 14:21

einmal geändert am 22.06.2014 10:22

Was daran ist nicht eindeutig? Hast du „surf flat 5000“ bestellt, was die einzige Ausnahme wäre?! Nein? Dann wirst du wohl das machen müssen, was da steht ...

Das steht, wie du richtig schreibst, unter dem Sternchen *)
Hinter dem Angebotspreis 4,99 Euro steht jedoch kein Sternchen, sondern eine 1)
Und im Kleingedruckten unter 1) steht: "Ein Anschlusspreis von Euro 29,99 wird bei diesem Angebot nicht erhoben." - an dieser Stelle kein Wort von einer nötigen sms.
Das finde ich wenig eindeutig.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] Marc Thorwartl antwortet auf Testperson
23.06.2014 16:05
Benutzer Testperson schrieb:

Was daran ist nicht eindeutig? Hast du „surf flat 5000“ bestellt, was die einzige Ausnahme wäre?! Nein? Dann wirst du wohl das machen müssen, was da steht ...

Das steht, wie du richtig schreibst, unter dem Sternchen *) Hinter dem Angebotspreis 4,99 Euro steht jedoch kein Sternchen, sondern eine 1) Und im Kleingedruckten unter 1) steht: "Ein Anschlusspreis von Euro 29,99 wird bei diesem Angebot nicht erhoben." - an dieser Stelle kein Wort von einer nötigen sms.
Das finde ich wenig eindeutig.


Also, irgendwie traue ich diesem Angebot nicht. Habe es bestellt und heute auf der Post das Kuvert entgegengenommen. Dann sah ich die Tarifdetails. Nichts mit 4,,99 Euro, dafür aber 19,99 Euro und zusätzlich 1,99 Euro für die Rechnung per Post (!) und 29,99 Euro Anschlussgebühr. Nirgendwo war vermerkt, dass ich auf crash.de bestellt habe. Ich habe dann die Annahme des Briefes verweigert - sollte ja den Vertrag unterschrieben - und zurückgeschickt. Typisch mobilcom/debitel. Sorry, aber das ist für mich ein unseriöses Geschäftsgebaren. Nie mehr werde ich ein Angebot dieses Providers wahrnehmen.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1] Testperson antwortet auf Marc Thorwartl
24.06.2014 10:10

Also, irgendwie traue ich diesem Angebot nicht. Habe es bestellt und heute auf der Post das Kuvert entgegengenommen. Dann sah ich die Tarifdetails. Nichts mit 4,,99 Euro, dafür aber 19,99 Euro und zusätzlich 1,99 Euro für die Rechnung per Post (!) und 29,99 Euro Anschlussgebühr. Nirgendwo war vermerkt, dass ich auf crash.de bestellt habe. Ich habe dann die Annahme des Briefes verweigert - sollte ja den Vertrag unterschrieben - und zurückgeschickt. Typisch mobilcom/debitel. Sorry, aber das ist für mich ein unseriöses Geschäftsgebaren. Nie mehr werde ich ein Angebot dieses Providers wahrnehmen.

Ich habe die Hotline (040...) angerufen und die versichern, die 1,99 Euro werden nicht berechnet. Was die 19.99 angeht: das kostet der Tarif ja tatsächlich. Er wird nur 24 Monate lang subventioniert. Aber ich bin auch gespannt. Wenn alles klappt, ist der Tarif hochlukrativ: 3GB (incl. LTE, wenn auch nur 7,2, so doch aufm Land erreichbar) plus Hotspot-Flat der Telekom. wir werden sehen...:-)
Hat hier denn schon jemand Post bekommen (und angenommen:-)?
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1] d3k3 antwortet auf Testperson
25.06.2014 09:54
Benutzer Testperson schrieb:

Also, irgendwie traue ich diesem Angebot nicht. Habe es bestellt und heute auf der Post das Kuvert entgegengenommen. Dann sah ich die Tarifdetails. Nichts mit 4,,99 Euro, dafür aber 19,99 Euro und zusätzlich 1,99 Euro für die Rechnung per Post (!) und 29,99 Euro Anschlussgebühr. Nirgendwo war vermerkt, dass ich auf crash.de bestellt habe. Ich habe dann die Annahme des Briefes verweigert - sollte ja den Vertrag unterschrieben - und zurückgeschickt. Typisch mobilcom/debitel. Sorry, aber das ist für mich ein unseriöses Geschäftsgebaren. Nie mehr werde ich ein Angebot dieses Providers wahrnehmen.

Ich habe die Hotline (040...) angerufen und die versichern, die 1,99 Euro werden nicht berechnet. Was die 19.99 angeht: das kostet der Tarif ja tatsächlich. Er wird nur 24 Monate lang subventioniert. Aber ich bin auch gespannt. Wenn alles klappt, ist der Tarif hochlukrativ: 3GB (incl. LTE, wenn auch nur 7,2, so doch aufm Land erreichbar) plus Hotspot-Flat der Telekom.
wir werden sehen...:-)
Hat hier denn schon jemand Post bekommen (und angenommen:-)?

Eigentlich gehört der Rabatt von 15 EUR monatlich für 24 Monate auch in den Vertrag aufgenommen. Was man mit seiner Unterschrift bestätigt hat Gültigkeit. Auf mündliche Zusagen von Callcenter-Mitarbeitern würde ich mich nicht verlassen. Ist nichts von Rabatt aufgeführt wird es schwer das Gegenteil zu beweisen. In meiner Bestellbestätigung vom 18.06. von MD steht jedenfalls auch nichts davon. Sollte ich bei Erhalt des Vertrages per Post nichts von der monatlicher Gutschrift über 15 EUR lesen, nehme ich den Vertrag nicht an. Dann platzt der Deal eben.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] Marc Thorwartl antwortet auf d3k3
25.06.2014 13:34
Hallo Testperson, würdest du mich über den weiteren Verlauf deiner Bestellung auf dem "Laufenden" hier im Forum halten?
Besten Dank
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] Testperson antwortet auf Marc Thorwartl
26.06.2014 09:44
Benutzer Marc Thorwartl schrieb:
Hallo Testperson, würdest du mich über den weiteren Verlauf deiner Bestellung auf dem "Laufenden" hier im Forum halten?
Besten Dank

Aber gerne. Vorweg, das ist echt keine Sache für Normalos. wer sowas macht, sollte sich etwas mit den Anbietern und deren Verhalten auskennen.
Gestern kam die SIM per Post. Auf dem Vertragsformular, das man beim Postboten unterschreibt, steht drauf: 24x15 Euro Nachlass, Anschlussgebühr frei. Diese Sachen bekommt man also schriftlich. Gut.
SIM-Karte eingelegt, nix geht. Bei den Unterlagen steht: bei Fragen anrufen unter 040.... Sprachcomputer will, dass ich (neue) Rufnummer eingebe. Computer sagt. ruf 0900er Nummer an (1,99/Min)!. Ich trickse ihn aus mit einer anderen md-Handynummer und bekomme einen MENSCHEN ans Telefon, eine freundliche, überforderte Hotline-Kollegin. Sie findet die neue Nummer nicht im System, kennt das CRASH-Angebot nicht, aber wir arbeiten uns eine halbe Stunde durch diverse Probleme. Zusammengefasst:
1.) warum die SIM nicht geht, weiß sie nicht ("die Technikhotline hat auch für mich keine Zeit")! Vermutet aber, dass die heute im Laufe des Tages freigeschaltet werden wird. Bin gespannt.
2.) Auch sie sagt (nachdem sie irgendwo doch noch was zum Tarif gefunden haben will): Anschlusspreis frei, ohne dass ich eine "AP frei" sms irgendwo noch hinschicken muss. Möge sie recht haben. Es ist die Aussage einer Mitarbeiterin. Aber ich habe es ja auch auf dem "Vertragspapier".
3.) In den Unterlagen steht kein Wort über Zugangsdaten zur Telekom-Hotspot-Flat (für mich einer der Hauptgründe, das Angebot anzunehmen). Die Hotlinerin gibt mit 5 min. musik aufs Ohr, meldet sich wieder und sagt: sie habe keine md-Infos, aber sie habe mal schnell gegoogelt(!). Demnach muss man von der neuen SIM-Karte eine SMS mit dem text..... usw.
Bin und bleibe gespannt. Wenn alles klappt: Super-Angebot. Aber soweit sind wir noch nicht. MD-eindruck: Katastrophe, wie so oft. Die Frau hat sich sehr geschämt.
Gibt es hier bei teltarif weitere Erfahrungen? Wie ist es bei euch gelaufen? Hotspot-Flat-Erfahrungen?
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] d3k3 antwortet auf Testperson
27.06.2014 09:21
Benutzer Testperson schrieb:
Benutzer Marc Thorwartl schrieb:
Hallo Testperson, würdest du mich über den weiteren Verlauf deiner Bestellung auf dem "Laufenden" hier im Forum halten?
Besten Dank

Aber gerne. Vorweg, das ist echt keine Sache für Normalos. wer sowas macht, sollte sich etwas mit den Anbietern und deren Verhalten auskennen.
Gestern kam die SIM per Post. Auf dem Vertragsformular, das man beim Postboten unterschreibt, steht drauf: 24x15 Euro Nachlass, Anschlussgebühr frei. Diese Sachen bekommt man also schriftlich. Gut. ................­..........­.................

Wenn die Erstattungen im Vertrag aufgeführt sind, dann ist ja alles in Ordnung!

Ich habe noch eine Frage zur Zustellung, da ich meine SIM noch nicht erhalten habe.
Wird durch den Postboten der Deutschen Post zugestellt oder einen privaten Briefzusteller? Oder durch DHL Express, wo separat jemand mit dem Auto kommt? Das würde mich interessieren.
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] Testperson antwortet auf d3k3
27.06.2014 16:57

Wird durch den Postboten der Deutschen Post zugestellt oder einen privaten Briefzusteller? Oder durch DHL Express, wo separat jemand mit dem Auto kommt? Das würde mich interessieren.

Bei mir hats DHL an die Tür gebracht. Weil ich nicht da war, habe ich es später mit Perso bei der Post abgeholt. Das dauert etwas wegen Unterschreiberei. Aber Karte funzt. Telekom-Hotspot auch.
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] d3k3 antwortet auf Testperson
29.06.2014 16:07
Benutzer Testperson schrieb:

Wird durch den Postboten der Deutschen Post zugestellt oder einen privaten Briefzusteller? Oder durch DHL Express, wo separat jemand mit dem Auto kommt? Das würde mich interessieren.

Bei mir hats DHL an die Tür gebracht. Weil ich nicht da war, habe ich es später mit Perso bei der Post abgeholt. Das dauert etwas wegen Unterschreiberei. Aber Karte funzt. Telekom-Hotspot auch.

Vielen Dank für die Info, dass mit DHL zugestellt wird. Mir dauert die Zustellung schon zu lange (11 Tage seit Bestellung). Da werde ich mal bei MD und DHL nachhaken.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2] tatort antwortet auf Marc Thorwartl
24.06.2014 11:17
Benutzer Marc Thorwartl schrieb:


Typisch mobilcom/debitel. Sorry, aber das ist für mich ein unseriöses Geschäftsgebaren. Nie mehr werde ich ein Angebot dieses Providers wahrnehmen.

Warum hast du überhaupt dort bestellt? Wenn du das Geschäftsgebaren als "typisch" bezeichnest, dann müsstest du bereits in der Vergangenheit entsprechende Erfahrungen mit diesem Anbeiter gemacht haben, aus denen du dann nichts gelernt hättest.
Meine Prognose: Falls das Angebot demnächst für 3,99 EUR käme, würdest du wieder bestellen.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2.1] Marc Thorwartl antwortet auf tatort
25.06.2014 13:30
Benutzer tatort schrieb:
Benutzer Marc Thorwartl schrieb:


Typisch mobilcom/debitel. Sorry, aber das ist für mich ein unseriöses Geschäftsgebaren. Nie mehr werde ich ein Angebot dieses Providers wahrnehmen.

Warum hast du überhaupt dort bestellt? Wenn du das Geschäftsgebaren als "typisch" bezeichnest, dann müsstest du bereits in der Vergangenheit entsprechende Erfahrungen mit diesem Anbeiter gemacht haben, aus denen du dann nichts gelernt hättest.
Meine Prognose: Falls das Angebot demnächst für 3,99 EUR käme, würdest du wieder bestellen.

Lieber Tatort,
ohne mich zu kennen, willst du eine Prognose abgeben? Das ist äußerst gewagt, aber Schwamm drüber. Ich selbst habe einen 5GB Datentarif bei O2; der kostete damals (knapp 4 Jahre her) lediglich 5 Euro (!) Aufpreis, da sie damals das mobile Internet forcieren wollten. Die 3GB von debitel/mogelcom wollte ich lediglich für meine Partnerin ordern, da wir auf dem Land leben und DSL leider nur mit 3MB/sek verfügbar ist.
Ich habe übrigens auch die Hotline angerufen. Nach 15 Minuten in der Warteschleife bekam ich endlich einen Mittarbeiter, der auf mein Anliegen lediglich die Antwort "Die Tarifdetails müssen die Kollegen von crash-Tarife wohl vergessen haben" gab. Trotz mehrfacher Nachfrage, wie wir das zur gemeinsamen Zufriedenheit lösen könnten, gab er monoton diese Antwort. Hilfsbereitschaft? Nicht vorhanden! Seinen Namen wollte er mir auch nicht mehr nennen. Habe dann meine Beschwerde an die Pressestelle von d/m weitergeleitet. Die versprachen mir, sich darum zu kümmern und eine Lösung zu präsentieren.
Ach ja, wenn man die Reaktionen auf den 4,99 Euro Allnet-Flattarif anschaut, dann scheint es sich bei d/m eher um gängige Praxis denn einen bedauerlichen Einzelfall zu handeln.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2.1.1] Muclove antwortet auf Marc Thorwartl
25.06.2014 15:40
so hab widerrufen, wurde auch bei der bestellung belogen, hab extra 3x angerufen ob ein zubuchen von spotify möglich ist .. und jedesmal bestätigt .. heute ruf ich an zur freischaltung .. und pustekuchen gibt nur dieses blöde juke ... also bei dem verein werd ich nie wieder was bestellen