Diskussionsforum
Menü

Zur Abwechslung mal wieder etwas Gutes


17.07.2014 18:27 - Gestartet von Leiter Kundenverarsche³
aus dem Hause BNetzA. Der Dank gebührt hier jedoch EWE und den Verbänden!

Ich gehe daher davon aus, dass unsere Entscheidung unverzüglich umgesetzt wird. Die Verbraucherinnen und Verbraucher, die auf schnelle Internetanschlüsse warten, haben für Verzögerungen sicherlich kein Verständnis", so Jochen Homann weiter.

Das heißt man wird diese Vorgabe wohl im Hause auch mit Nachdruck verfolgen. Unverzügliche Umsetzungsanordnung ist Prima! Ich habe gerade das Fenster aufgemacht und dem Wind nach vernommen, wie sie gerade toben in Bonn... ;-)