Diskussionsforum
  • 27.03.2015 10:18
    tjacobs schreibt

    O2 Genion und Home-Zone

    Ich nutze noch die Homezone. Was passiert wohl, wenn ich zuhause über E-Plus (nein O2+) eingebucht bin? Bin ich trotzdem erreichbar unter der Festnetznumer?

    Bin gespannt...
  • 02.04.2015 14:54
    hrgajek antwortet auf tjacobs
    Hallo,

    Benutzer tjacobs schrieb:
    > Ich nutze noch die Homezone. Was passiert wohl, wenn ich
    >
    zuhause über E-Plus (nein O2+) eingebucht bin? Bin ich trotzdem
    >
    erreichbar unter der Festnetznumer?

    Rufe vom o2 Handy die 1010 an und wähle den Menüpunkt 3 (Immer weiterleiten) dann bist Du auch im bisherigen E-Plus-Netz und in ganz Deutschland und der Welt erreichbar. Die Berechnung für die Weiterleitung ausserhalb der Homezone wurde vor Jahren abgeschafft.

  • 02.04.2015 17:49
    roesI antwortet auf hrgajek
    Benutzer hrgajek schrieb:
    >
    > Rufe vom o2 Handy die 1010 an und wähle den Menüpunkt 3 (Immer
    >
    weiterleiten) dann bist Du auch im bisherigen E-Plus-Netz und
    >
    in ganz Deutschland und der Welt erreichbar. Die Berechnung für
    >
    die Weiterleitung ausserhalb der Homezone wurde vor Jahren
    >
    abgeschafft.
    >
    Das trifft aber nicht auf o2 Genion Verträge zu, dort ist unter 1010 und Menüpunkt 2 die Weiterleitung zur Mobilnummer aktivierbar mit möglichen Weiterleitungskosten.
  • 02.04.2015 19:44
    hrgajek antwortet auf roesI
    Benutzer roesI schrieb:
    > Benutzer hrgajek schrieb:
    > >
    > > Rufe vom o2 Handy die 1010

    > Das trifft aber nicht auf o2 Genion Verträge zu, dort ist unter
    >
    1010 und Menüpunkt 2 die Weiterleitung zur Mobilnummer
    >
    aktivierbar mit möglichen Weiterleitungskosten.

    Das System sagt die wohl noch an, aber sie werden nicht mehr berechnet.
    siehe z.B. https://hilfe.o2online.de/thread/16691

  • 02.04.2015 21:49
    roesI antwortet auf hrgajek
    Benutzer hrgajek schrieb:
    >
    > Das System sagt die wohl noch an, aber sie werden nicht mehr
    >
    berechnet.
    > siehe z.B. https://hilfe.o2online.de/thread/16691
    >
    unter dem LINK geht es um einen aktuellen Tarif mit "Deutschlandweiter Homezone", ich habe "o2 Genion mit lokaler Homezone" gemeint und da ist ein großer Unterschied.
  • 25.04.2015 10:33
    m_maier antwortet auf hrgajek
    Benutzer hrgajek schrieb:
    > Das System sagt die wohl noch an, aber sie werden nicht mehr
    >
    berechnet.
    > siehe z.B. https://hilfe.o2online.de/thread/16691

    Ich hab' das am 3. April mal mit meinem o2 Genion S ausprobiert. Die Weiterleitung wurde im EVN mit H/U aufgeführt und mit 19 ct/min berechnet.
    Im Genion-Manager wurde angesagt, dass die Weiterleitung je nach Tarif kostenfrei oder kostenpflichtig sei.

    Marcus
  • 27.04.2015 09:25
    hrgajek antwortet auf m_maier
    Hallo,

    Benutzer m_maier schrieb:
    > Benutzer hrgajek schrieb:
    > > Das System sagt die wohl noch an, aber sie werden nicht mehr
    > >
    berechnet.
    > > siehe z.B. https://hilfe.o2online.de/thread/16691
    >
    > Ich hab' das am 3. April mal mit meinem o2 Genion S
    >
    ausprobiert. Die Weiterleitung wurde im EVN mit H/U aufgeführt
    >
    und mit 19 ct/min berechnet.
    > Im Genion-Manager wurde angesagt, dass die Weiterleitung je
    >
    nach Tarif kostenfrei oder kostenpflichtig sei.
    >

    Danke für den Hinweis, wieder etwas gelernt. Bislang hatte das so geklungen, als ob das generell kostenfrei sein könnte.

    Die Frage ist, wie intensiv Du diese Karte verwenden möchtest. Je nach Profil könnte ein Tarifwechsel interessant sein. Als reine Erreichbarkeitskarte ist der Genion S sicherlich der interessantere... :-)



    > Marcus
  • 02.04.2015 17:51
    roesI antwortet auf tjacobs
    Benutzer tjacobs schrieb:
    > Ich nutze noch die Homezone. Was passiert wohl, wenn ich
    >
    zuhause über E-Plus (nein O2+) eingebucht bin? Bin ich trotzdem
    >
    erreichbar unter der Festnetznumer?
    >
    Die Homezone kann auch über Eplus Basisstandorte geschaltet werden, allerdings ist das nicht mehr übers Homezonesymbol auf dafür ausgestatteten Geräten erkennbar da Änderungen für Homezone nicht mehr auf die Simkarte übertragen werden.
  • 02.04.2015 22:00
    Zündi antwortet auf roesI
    Benutzer roesI schrieb:
    > Benutzer tjacobs schrieb:
    > > Ich nutze noch die Homezone. Was passiert wohl, wenn ich
    > >
    zuhause über E-Plus (nein O2+) eingebucht bin? Bin ich trotzdem
    > >
    erreichbar unter der Festnetznumer?
    > >
    > Die Homezone kann auch über Eplus Basisstandorte geschaltet
    >
    werden, allerdings ist das nicht mehr übers Homezonesymbol auf
    >
    dafür ausgestatteten Geräten erkennbar da Änderungen für
    >
    Homezone nicht mehr auf die Simkarte übertragen werden.

    Genauso siehts aus. Das Häuschen wird im E-Plus-Netz nicht angezeigt, erreichbar ist man innerhalb der Homezone aber trotzdem über die Festnetznummer. Der Tonindikator funktioniert in beiden Netzen.

    http://www.teltarif.de/forum/s58777/funk...