Diskussionsforum
Menü

Aus Schaden wird man klug?


17.04.2014 09:54 - Gestartet von sipijedy
einmal geändert am 17.04.2014 10:09
Leider lernen es manche Leute nie. Dummer Geiz beim Vertragsabschluss rächt sich immer.
Seit es nurnoch diese Knebelverträge zu überteuerten Preisen gibt habe ich vier Anschlüsse vor der Terrorkom gerettet.

Die T-com und Congstar und manche andere TK-Firmen führen sich als Staatsunternehmen mit selbstverständlichem Selbstbedienergehabe auf.
Die betrachten, wie dieser Fall zeigt, die Kundschaft nurnoch als Melkvieh mit 24m Monatsverträgen.

Die Witwe scheint aus Schaden nichtmal zu lernen und will statt Knebelvertrag jezt Knebelvertrag mit Zwangsrouter. Da trifft es wohl nicht die Falschen.

Ich kann nur empfehlen einmalig 60€ mehr auszugeben und Tarife mit kurzer Vertragslaufzeit von max 3 Monaten einzugehen.
Support erfrage ich immer schriftlich, evtl zusätzlich. Die Hotliner sind fast immer inkompetent oder erzählen beliebiges