Diskussionsforum
  • 05.09.2015 13:28
    cassiel schreibt

    Für jeden Ѐþþ ne App?

    Klar gibt's im Internet viele interessante Informationen auch für Gärtner und das 20 bändige Bertelsmann-Gartenlexikon hat schon lange ausgedient, aber dafür brauche ich keine App. Ein normaler Computer mit Internetzugang und Browser reicht vollkommen aus. Nichts ist im Garten so dringend, dass es sofort per App verarbeitet werden muss. Im Garten ist man um zu arbeiten und zu entspannen und zu entschleunigen. Da sind stressige Smartphones das krasse Gegenteil. Das einzige was ich an Hightech dabei habe ist ein Handy um erreichbar zu sein und eine Digitalkamera für Schnappschüsse von Naturmotiven.