Diskussionsforum
Menü

Ist das überhaupt rechtens?


08.02.2016 13:00 - Gestartet von Pagerfan
"Schade und daher noch verbesserungsfähig ist, dass das Guthaben auf den jeweiligen Kunden-Accounts nicht wieder ausgezahlt, verschenkt oder übertragen werden kann."

Wurde schon mal geprüft, ob das juristisch haltbar ist?
Bei jeder Prepaid-Mobilfunk-Karte müssen Restguthaben doch ausgezahlt werden. Warum nicht hier?

Bis vor Kurzem konnte man ja bei Google nicht mal das Resguthaben einer Karte mit einer neuen Karte zusammenführen. Also wenn zwei 15 Euro Karten hatte konnte ich damit keine App für 16 Euro erwerben. Soll sich wohl geändert haben, habe es aber noch nicht probiert.