Diskussionsforum
  • 03.12.2015 12:00
    pc-fluesterer.info schreibt

    keines der etablierten Systeme!

    Ob Android, iOS oder Windows-Phone: Alle Systeme wurden von ihren Herstellern gemacht, um möglichst viele Daten und Informationen der Benutzer abzusaugen. Für mich kommen daher nur die freien Systeme CyanogenMod (nicht das kommerzielle Cyanogen-OS!), Replicant, Firefox-OS, Sailfish oder Ubuntu-Phone in Frage. Wenn ich im Rat zum Neukauf eines Smartphones gefragt werde, dann schließe ich als erstes die Koreaner aus. Das engt die Produktauswahl schon mal auf einen sinnvollen Bereich ein. Dann schaue ich bei CyanogenMod noch, welche HW von der neuesten Version unterstützt wird. Da wird man meist schnell fündig.
  • 03.12.2015 12:16
    einmal geändert am 03.12.2015 12:18
    x-user antwortet auf pc-fluesterer.info
    Benutzer pc-fluesterer.info schrieb:
    > Alle Systeme wurden von
    >
    ihren Herstellern gemacht, um möglichst viele Daten und
    >
    Informationen der Benutzer abzusaugen. Für mich kommen daher
    >
    nur die freien Systeme CyanogenMod (nicht das kommerzielle
    >
    Cyanogen-OS!), Replicant, Firefox-OS, Sailfish oder
    >
    Ubuntu-Phone in Frage. Wenn ich im Rat zum Neukauf eines
    >
    Smartphones gefragt werde, dann schließe ich als erstes die
    >
    Koreaner aus. Das engt die Produktauswahl schon mal auf einen
    >
    sinnvollen Bereich ein. Dann schaue ich bei CyanogenMod noch,
    >
    welche HW von der neuesten Version unterstützt wird. Da wird
    >
    man meist schnell fündig.

    Es gibt also schon brauchbare Alternativen? Hast Du da evtl. einen Favoriten, möglichst etwas nutzerfreundliches, was auch ohne trickreiches Flashen o.ä. funktioniert?

  • 04.12.2015 15:52
    pc-fluesterer.info antwortet auf x-user
    Benutzer x-user schrieb:
    > Benutzer pc-fluesterer.info schrieb:
    > > Alle Systeme wurden von
    > >
    ihren Herstellern gemacht, um möglichst viele Daten und
    > >
    Informationen der Benutzer abzusaugen. Für mich kommen daher
    > >
    nur die freien Systeme CyanogenMod (nicht das kommerzielle
    > >
    Cyanogen-OS!), Replicant, Firefox-OS, Sailfish oder
    > >
    Ubuntu-Phone in Frage. Wenn ich im Rat zum Neukauf eines
    > >
    Smartphones gefragt werde, dann schließe ich als erstes die
    > >
    Koreaner aus. Das engt die Produktauswahl schon mal auf einen
    > >
    sinnvollen Bereich ein. Dann schaue ich bei CyanogenMod noch,
    > >
    welche HW von der neuesten Version unterstützt wird. Da wird
    > >
    man meist schnell fündig.
    >
    > Es gibt also schon brauchbare Alternativen? Hast Du da evtl.
    >
    einen Favoriten, möglichst etwas nutzerfreundliches, was auch
    >
    ohne trickreiches Flashen o.ä. funktioniert?
    >

    auf meiner Website pc-fluesterer.info berichte ich öfter über solche realen Alternativen. Spontan fallen mir ein: das Fairphone2 mit Replicant; Jolla mit Sailfish-OS; alle Geräte, die ab Werk mit Firefox-OS oder Ubuntu kommen. Auch das Flashen ist kein Hexenwerk; wer diese Seiten hier liest, kann auch flashen. :-) Bei CyanogenMod gibt es zu jedem Gerät eine Anleitung.