Diskussionsforum
  • 04.11.2014 19:43
    Chris111 schreibt

    Absolut geschönt

    ich habe ganz selten Wartezeiten von unter 10 Minuten, weder bei Telekom Festnetz noch bei Kabel Deutschland Festnetz, oftmals werden bei der Telekom sogar "bis zu 40 Minten" angesagt...
  • 05.11.2014 08:32
    norky antwortet auf Chris111
    Benutzer Chris111 schrieb:
    > ich habe ganz selten Wartezeiten von unter 10 Minuten, weder
    >
    bei Telekom Festnetz noch bei Kabel Deutschland Festnetz,
    >
    oftmals werden bei der Telekom sogar "bis zu 40 Minten"
    >
    angesagt...

    Nicht die Wartezeit ist das wesentliche Problem in meinen Augen, sondern die Kompetenz der Kundenbetreuer. Wenn ich nach 30 Sekunden Wartezeit nur ein "Hohlblockstein" am Telefon habe, dann bringt der schnelle Kontakt nichts.
    Dann kann man nur auflegen und so oft anrufen, bis jemand dran ist, der auch weiß, um was es geht.
    Hier rächt sich vermutlich das Auslagern der Kundenbetreuung an Call-Center, wo der Mitarbeiter dann für diverse Firmen parallel den Support macht. Wenn was außerhalb des Frage-/Antwortbaums kommt, dann ist man aufgeschmissen.
    Deutsche Sprachkenntnisse sind auch nicht immer vorhanden - wie vor ein paar Tagen bei Paypal.

    Hatte ich z.B. bei Unitymedia im Privatkundebereich des öfteren gehabt. Dort wurden auch zugesagt Bestätigungen über telefonische Absprachen nicht versandt (Brief oder Email).
    Hier hat erst der Wechsel zu einem geringfügig teureren Businesstarif und der damit verbunden Geschäftskundenhotline eine Verbesserung gebracht.

  • 05.11.2014 09:07
    pinkepinke antwortet auf norky
    Jedem das seine

    T-Mobile Service kann ich 24/7 erreichen und mein Problem wurde immer beim ersten Anruf gelöst. Wartezeit? Zu vernachlässigen.
    Bei simyo noch bevor ich das erste Mal telefoniert habe mehrfach die Hotline kontaktieren müssen, die natürlich nicht rund um die Uhr erreichbar ist und wo jeder Anruf bis zu 60 Cent kostet.