Diskussionsforum
Menü

unsicher


03.01.2014 15:47 - Gestartet von helmut-wk
Um betroffene Nutzer vor Missbrauch zu schützen, haben die Hacker die letzten zwei Ziffern jeder Telefonnummer unkenntlich gemacht.

Na toll, dann reichen 100 Abfragen (im Schnitt 50) aus, um an die vollen Daten zu kommen. Die lassen sich problemlos in 24 Stunden unterbringen, ohne dass Snapshot was auffallen dürfte.