Diskussionsforum
Menü

öffi


15.01.2014 22:42 - Gestartet von guidod
Aktuelle Abfahrtszeiten und Routenplanung zu integrieren, hat sicherlich auch deshalb keine Wichtigkeit, da man eh die Öffi App benutzt. Die greift dann im Hintergrund zwar auch auf den BVG Server zu, aber in der Kombination hat man es dann ja.

Wichtiger wären da andere Dinge. So wurde bei Touch&Travel gerade erst die Trennung in zwei Konten eingeführt, sodass man private und berufliche Fahrten trennen kann - und dennoch eine Gesamtabrechnung. Fahrkarten dieser App kann man ja so erstmal nicht als Reisekosten einreichen, und bleiben daher auf den privaten Gebraucht beschränkt.