Diskussionsforum
Menü

Eine App, zwei Apps?


29.08.2014 12:53 - Gestartet von chrisild
Im Artikel heißt es: "Bei einigen Verkehrsverbünden, wie beispielsweise beim Rhein-Ruhr (VRR) oder beim Rhein-Sieg (VRS), benötigt der App-Nutzer neben für den Ticket-Kauf die Handyticket-Deutschland-App."

Der Satz scheint mir nicht ganz vollständig zu sein. ;) Aber auch sonst kommt mir der Hinweis, man benötige z.B. im VRR zwei Ticket-Apps, seltsam vor. Ich benutze genau eine, nämlich die Handyticket-App. Klar, in manchen Großstädten (Frankfurt, Hamburg, München ...) kann man sie nicht nutzen - aber dort, wo's geht, braucht man doch nicht zwei Apps. Oder?