Diskussionsforum
Menü

Schulze


07.03.2014 15:23 - Gestartet von mrgroove
hat doch recht.... war es nicht schon immer so, wenn ich eine neue oder bessere Technik nutzen wollte, die zuerst bzw besser in Gegenden mit mehr 'Menschendichte' zur Verfügung stand? Häuser auf der grünen Wiese wollen, ruhig wohnen... dann kommt das Gemeckere... kenn ich auch einige... wenn einem das alles nicht passt... keine Geschäfte, keine Arbeitsplätze, Freizeitangebote,kein Kabel, - DSL-Anschluss-dann sollte man sich halt überlegen, raus aus dem Wald-rein in die Zivilisation... Schulze, ich steh dir bei ;)
Menü
[1] krikri antwortet auf mrgroove
07.03.2014 15:36
Benutzer mrgroove schrieb:
hat doch recht.... war es nicht schon immer so, wenn ich eine neue oder bessere Technik nutzen wollte, die zuerst bzw besser in Gegenden mit mehr 'Menschendichte' zur Verfügung stand? Häuser auf der grünen Wiese wollen, ruhig wohnen... dann kommt das Gemeckere... kenn ich auch einige... wenn einem das alles nicht passt... keine Geschäfte, keine Arbeitsplätze, Freizeitangebote,kein Kabel, - DSL-Anschluss-dann sollte man sich halt überlegen, raus aus dem Wald-rein in die Zivilisation... Schulze, ich steh dir bei ;)

Okay, das heisst, Du findest es völlig normal und in Ordnung, dass irgendwelche Produkte als ALTERNATIVE ( <---- Kernwort !!!) vermarktet werden, die aber in Wirklichkeit KEINE ALTERNATIVE darstellen?
Menü
[1.1] mrgroove antwortet auf krikri
07.03.2014 21:50

Okay, das heisst, Du findest es völlig normal und in Ordnung, dass irgendwelche Produkte als ALTERNATIVE ( <---- Kernwort !!!) vermarktet werden, die aber in Wirklichkeit KEINE ALTERNATIVE darstellen?


NEIN-natürlich nicht..... Ich weiß selbst, es stellt keine wirkliche Alternative dar.... mir geht's nur immer um dieses Gemeckere 'vom Lande'.... wird immer so bleiben, das sich etwas neues, besseres, schnelleres dort durchsetzt, wo die Massen Kohle in den Topf spülen.... - - - >>> deswegen meine Aussage, für wen das ein must have ist, der muss eben' back in the City'..... so einfach ist das... oder sich technisch mit weniger zufrieden geben
Menü
[1.1.1] Aiikon antwortet auf mrgroove
13.03.2014 08:25
schon mal an die Menschen gedacht, die Ihren Lebensmittelpunkt auf dem Lande haben? Moderne Landwirtschaft wird heute auch mehr mit PC GPS etc gemacht. Wenn man dann für die GPS Steuerung ein neues Kartenupdate braucht, damit man nicht die neu angelegte Fernstraße umpflügt, bringt das bei ISDN Geschwindigkeit, die auf dem Platten Land überwiegend angeboten wird sicherlich keine Befriedigung. Wenn man Glück hatte und näher an der Vermittlungsstelle gelegen war, hat man tatsächlich DSL bekommen, das die Geschwindigkeit von 384 kbps dann auch nur ein Witz ist, muss man sicherlich nicht weiter erklären.
Die Aussage Back to the City ist also nicht zwangsläufig immer zutreffend.

Ich hatte von Vodafone den UMTS.only genutzt, welcher mir mit Richtantenne zum Sendemast immerhin 3 Mbps sicherte. Und das für unglaubliche 20 € für 10 GB inkl. Volumen und Drosselung auf 64kbps. Leider wurde dieser Tarif im Dezember 2013 eingestellt um LTE zu pushen.
Die Preissteigerung auf LTE und das dazugehörige inkl. Volumen ist schon gewaltig, wenn man bedenkt das man einen DSL Tarif schon ab 15€ hinterhergeworfen bekommt.