Diskussionsforum
Menü

Kein Thema


10.12.2013 16:21 - Gestartet von Bärlina
So, nun habe ich auch so eine Mail (ohne jemals diese Seite besucht zu haben).

Aber Klasse finde ich, heute haben wir den 10.12.2013 und angeblich habe ich den Stream abgerufen laut Mail:
Datum/Uhrzeit: 15.12.2013 24:60:00
IP-Adresse: xxx.xxx.xxx.xxx Name
Produktname: Amandas secrets
Benutzerkennung: (Zahlenkombination)
Stream-Anbieter: Redtube

Ich lach mich kaput woher die Wissen, was ich in 5 Tagen um 24Uhr und 60Min machen werde
-hahahahahahahahaha-
Menü
[1] VerlorenerJunge antwortet auf Bärlina
11.12.2013 11:05
Benutzer Bärlina schrieb:
Ich lach mich kaput woher die Wissen, was ich in 5 Tagen um 24Uhr und 60Min machen werde
-hahahahahahahahaha-

nur noch ein kleiner anderer hinweis: seit wann gibt es 60min bei einer uhrzeit - also 24 uhr 60min sind immer noch 01:00 uhr ;-)
Menü
[1.1] Bärlina antwortet auf VerlorenerJunge
11.12.2013 11:21
Benutzer VerlorenerJunge schrieb:
Benutzer Bärlina schrieb:
Ich lach mich kaput woher die Wissen, was ich in 5 Tagen um 24Uhr und 60Min machen werde
-hahahahahahahahaha-

nur noch ein kleiner anderer hinweis: seit wann gibt es 60min bei einer uhrzeit - also 24 uhr 60min sind immer noch 01:00 uhr ;-)

Jupp, das ist schon klar und ist mir ja auch aufgefallen.

Ich hatte auch noch ne ZIP bei, die ich nicht geöffnet hatte. Dies hatte ich aus der eigentlichen Mail (extra nur als Text anzeigen nicht html), um die üblichen Mail-Viren etc. fernzuhalten. Außerdem die Mail in der Webmail-Oberfläche gelesen.
Menü
[1.1.1] kuffnukke antwortet auf Bärlina
11.12.2013 11:39
Benutzer Bärlina schrieb:

Ich hatte auch noch ne ZIP bei, die ich nicht geöffnet hatte. Dies hatte ich aus der eigentlichen Mail (extra nur als Text anzeigen nicht html), um die üblichen Mail-Viren etc. fernzuhalten. Außerdem die Mail in der Webmail-Oberfläche gelesen.

Ich habe die ZIP geöffnet.
Da war bei mir nur ein Foto drin von einem Amerikanischen Pass von einem Typen mit dem Namen "Richard Gray".

Hab das Foto mal hochgeladen:
http://image.bayimg.com/d1462e84fe0dbcc71f639ae9f82be14e28abbd82.jpg
Menü
[1.1.1.1] huso antwortet auf kuffnukke
11.12.2013 15:38
Benutzer kuffnukke schrieb:
Benutzer Bärlina schrieb:

Ich hatte auch noch ne ZIP bei, die ich nicht geöffnet hatte. Dies hatte ich aus der eigentlichen Mail (extra nur als Text anzeigen nicht html), um die üblichen Mail-Viren etc. fernzuhalten. Außerdem die Mail in der Webmail-Oberfläche gelesen.

Ich habe die ZIP geöffnet.
Da war bei mir nur ein Foto drin von einem Amerikanischen Pass von einem Typen mit dem Namen "Richard Gray".

Hab das Foto mal hochgeladen:
http://image.bayimg.com/d1462e84fe0dbcc71f639ae9f82be14e28abbd82.jpg

Das scheint mir ja ein ausgemachter Uhrensohn zu sein.

Trotzdem seltsam: Warum ist unten in der Maschinenschrift USA ohne Punkt und KOmma dem Nam vorangestellt, wah?
Menü
[1.1.1.1.1] schinge antwortet auf huso
15.12.2013 12:05

einmal geändert am 15.12.2013 12:15
Benutzer huso schrieb:

Trotzdem seltsam: Warum ist unten in der Maschinenschrift USA ohne Punkt und KOmma dem Nam vorangestellt, wah?

Weil der Nachname immer ab dem 6. Zeichen in der 1. Zeile des maschinenlesbaren Bereichs beginnt und davor der Ländercode steht (bei weniger als 3 Zeichen wird mit < aufgefüllt - es gibt allerdings nur ein Land, das keinen dreistelligen Code verwendet: Deutschland).
Das kannst Du hier (ab Seite 53 bzw. IV-14) nachlesen: http://www.icao.int/publications/Documents/9303_p1_v1_cons_en.pdf
Menü
[1.1.1.2] War wohl 'n Adressensammler
helmut-wk antwortet auf kuffnukke
26.12.2013 17:18
Benutzer kuffnukke schrieb:
Ich habe die ZIP geöffnet. Da war bei mir nur ein Foto drin von einem Amerikanischen Pass von einem Typen mit dem Namen "Richard Gray".

Könnte in Zusammenhang mit HTML ein Link sein ... und in der Bildbezeichnung (die ja viele Ziffern enthält) könnten Infos über dich drinstehen, z.B. deine Mäiladresse.

http://image.bayimg.com/d1462e84fe0dbcc71f639ae9f82be14e28abbd82.jpg

Ob du jetzt bei Öffnen einem SPAMmer verraten hast, dass deine Adresse gültig ist, oder ob du vorsichtig genug warst, kann ich natürlich nicht genau wissen, aber deine Beschreibung klingt so, als ob du keine SPAM-Flut zu befürchten hast.