Diskussionsforum
Menü

Was bringt der Dezember für Teltarif?


02.12.2013 19:21 - Gestartet von Leiter Kundenverarsche³
Gerade eben stelle ich nämlich mit großem Entsetzen fest

teltarif.de Noch 2 Tage bis zum Relaunch

Wird die Seite komplett umgekrempelt? Bitte nicht! Ist das Forum betroffen? Bitte nicht! Soll Social-Media-Mist integriert werden? Bitte nicht!

Teltarif war so ein schöner Kontrapunkt zu dem ganzen Bling-Bling und HTML-Editor-Textquatsch in anderen Foren. Das dürft ihr nicht ändern. Ich bin vor allem wegen diesem 90er-Jahre-Times-New-Roman-Text-Only-Retroforum hier. Wenn ihr das jetzt alles ändert, dann wird hier garantiert weit mehr hirnloses Gesindel einfallen, als dieses Forum verkraften kann...
Menü
[1] Halina antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
02.12.2013 20:00
Benutzer Leiter Kundenverarsche³ schrieb:
Gerade eben stelle ich nämlich mit großem Entsetzen fest

teltarif.de Noch 2 Tage bis zum Relaunch

Wird die Seite komplett umgekrempelt? Bitte nicht! Ist das Forum betroffen? Bitte nicht! Soll Social-Media-Mist integriert werden? Bitte nicht!

Teltarif war so ein schöner Kontrapunkt zu dem ganzen Bling-Bling und HTML-Editor-Textquatsch in anderen Foren. Das dürft ihr nicht ändern. Ich bin vor allem wegen diesem 90er-Jahre-Times-New-Roman-Text-Only-Retroforum hier. Wenn ihr das jetzt alles ändert, dann wird hier garantiert weit mehr hirnloses Gesindel einfallen, als dieses Forum verkraften kann...

@ Leiter Kundenverarsche³: Du kannst betteln solange du kannst, die Jungs von TT ziehen es durch. Das war so die letzten Jahren auch, und es gab auch laute Proteste von einigen Postern hier. Hat TT nie interessiert. Und mit der Zeit hat jeder sich wieder damit arrangiert, und auch Gefallen gefunden. Du bist noch ganz frisch hier * unter 1 Jahr *; auch wenn du schon mehr hier gepostet hast als einige aus der TT Redaktion, und Stamm-leser. Deinen Appell wird zwar zur Kenntnis gelesen, mehr aber auch nicht. Also lassen wir uns diesmal auch ueberraschen.
Halina
Menü
[1.1] SHCO antwortet auf Halina
02.12.2013 22:00

einmal geändert am 02.12.2013 22:00
Bitte bitte entfernt das größte Allwissengenie hier im Forum nämlich Leiter Kundenverarsche.
Es gibt nichts wozu er nicht seinen Kommentar gibt, es gibt nichts was Er nicht besser wüsste. Insbesondere sein falschen Rechtlichen Hinweise stellen die absolute Krönung der Schöpfung dar.
Als Jurist empfehle ich Ihm den freiwilligen Rückzug bevor ich oder einige meiner Kollegen auf die Idee kommen , Ihm per Gerichtsbeschluss diese Form der Rechtsberatung (und dazu noch Falschaussagen) zu untersagen.
Im eigenen Interesse , sollte Teltarif , diesen Forumsteilnehmer sperren ,bzw.. seine Beiträge mit Verweisen auf BGB und HGB und etwaige persönliche Fehleinschätzungen hierzu löschen und zukünftig unterbinden
Menü
[1.1.1] Beesdo77 antwortet auf SHCO
02.12.2013 23:11
Benutzer SHCO schrieb:
Als Jurist empfehle ich Ihm den freiwilligen Rückzug bevor ich oder einige meiner Kollegen auf die Idee kommen , Ihm per Gerichtsbeschluss diese Form der Rechtsberatung (und dazu noch Falschaussagen) zu untersagen.

Gerade als Jurist solltes du die Gesetze doch genauer kennen. Hier über dem Forum steht doch ganz groß "MEINUNG" und man kann durchaus eine "falsche" Meinung vertreten und ja, manche schreiben viel und auch viel Mist, aber gleich mit Gericht drohen? So einfach geht's zum Glück nicht!
Menü
[1.1.2] aleman64 antwortet auf SHCO
03.12.2013 07:12
Benutzer SHCO schrieb:
Bitte bitte entfernt das größte Allwissengenie hier im Forum nämlich Leiter Kundenverarsche.

+1 :D
Menü
[1.1.2.1] krikri antwortet auf aleman64
03.12.2013 10:15
Benutzer aleman64 schrieb:
Benutzer SHCO schrieb:
Bitte bitte entfernt das größte Allwissengenie hier im Forum nämlich Leiter Kundenverarsche.

+1 :D

+ 2 !!!!!!
Menü
[1.1.2.1.1] Leiter Kundenverarsche³ antwortet auf krikri
04.12.2013 11:20
Benutzer krikri schrieb:
Benutzer aleman64 schrieb:
Benutzer SHCO schrieb:
Bitte bitte entfernt das größte Allwissengenie hier im Forum nämlich Leiter Kundenverarsche.

+1 :D

+ 2 !!!!!!

+ 3 !!!!!!111111111111
Menü
[1.1.3] klappehalten antwortet auf SHCO
03.12.2013 08:48

einmal geändert am 03.12.2013 09:14
Benutzer SHCO schrieb:
Bitte bitte entfernt das größte Allwissengenie hier im Forum nämlich Leiter Kundenverarsche.
Es gibt nichts wozu er nicht seinen Kommentar gibt, es gibt nichts was Er nicht besser wüsste.

Sicher, mir geht einiges von ihm auch auf die Ketten (wie anderen von mir sicher auch). Aber ein Forum lebt auch von solchen exzentrischen Paradisvöglen. Ich schätze nicht nur den Informationswert, sondern auch den Unterhaltungswert von Forenbeiträgen, solange sie nicht völlig abschweifen.

Insbesondere sein falschen Rechtlichen Hinweise stellen die absolute Krönung der Schöpfung dar.

Dazu kann ich nichts sagen. Ich bin weder Jurist, noch suche ich im Forum Rechtsberatung.

Als Jurist empfehle ich Ihm den freiwilligen Rückzug bevor ich oder einige meiner Kollegen auf die Idee kommen , Ihm per Gerichtsbeschluss diese Form der Rechtsberatung (und dazu noch Falschaussagen) zu untersagen.
Im eigenen Interesse , sollte Teltarif , diesen Forumsteilnehmer sperren ,bzw.. seine Beiträge mit Verweisen auf BGB und HGB und etwaige persönliche Fehleinschätzungen hierzu löschen und zukünftig unterbinden

Für eine Rechtsgelehrten hast Du mächtige Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache. Das macht Dich (zumindestfür mich) etwas unglaubwürdig. Dennoch hat mich Dein Betrag gut unterhalten :)

Grüße kh
Menü
[1.1.3.1] krikri antwortet auf klappehalten
03.12.2013 10:28
Benutzer klappehalten schrieb:
Aber ein Forum lebt auch von
solchen exzentrischen Paradisvöglen. Grüße kh

Ja, aber ein "exzentrischer Paradiesvogel", der ständig die Allgemeinheit als hirnlos, dumm & blöd bezeichnet sowie auch auf persönlicher Ebene beleidigend reagiert, braucht dieses Forum bestimmt nicht!
Menü
[1.1.3.1.1] klappehalten antwortet auf krikri
03.12.2013 12:18

einmal geändert am 03.12.2013 12:19
Benutzer krikri schrieb:
Benutzer klappehalten schrieb:
Aber ein Forum lebt auch von
solchen exzentrischen Paradisvöglen.
Grüße kh

Ja, aber ein "exzentrischer Paradiesvogel", der ständig die Allgemeinheit als hirnlos, dumm & blöd bezeichnet sowie auch auf persönlicher Ebene beleidigend reagiert, braucht dieses Forum bestimmt nicht!

Auch wenn das ein anderes Theama ist, als jenes, welches der Vorposter angeschnitten hat, auf Beleidigungen und Unterstellungen kann in der Tat jedes Forum verzichten.

Grüße kh
Menü
[1.1.4] Leiter Kundenverarsche³ antwortet auf SHCO
04.12.2013 11:18
Benutzer SHCO schrieb:
Bitte bitte entfernt das größte Allwissengenie hier im Forum nämlich Leiter Kundenverarsche.
Es gibt nichts wozu er nicht seinen Kommentar gibt, es gibt nichts was Er nicht besser wüsste. Insbesondere sein falschen Rechtlichen Hinweise stellen die absolute Krönung der Schöpfung dar.
Als Jurist empfehle ich Ihm den freiwilligen Rückzug bevor ich oder einige meiner Kollegen auf die Idee kommen , Ihm per Gerichtsbeschluss diese Form der Rechtsberatung (und dazu noch Falschaussagen) zu untersagen.
Im eigenen Interesse , sollte Teltarif , diesen Forumsteilnehmer sperren ,bzw.. seine Beiträge mit Verweisen auf BGB und HGB und etwaige persönliche Fehleinschätzungen hierzu löschen und zukünftig unterbinden

Eines kann nun als gesichert gelten
und das ist was DU nicht bist:
Jurist.

Ich schrecke nicht davor zurück, auch rechtliche Diskussionen im Forum zu führen. Bisher hat sich jedoch noch keiner der vermeintlich anwesenden Pseudojuristen dazu herabgelassen. Komisch. Warum wohl? Sicherlich gibt es unter Juristen über rechtliche "Standardsachverhalte" einen breiten Konsens. Das ist langweiliger Repetitorienkram um den es hier so gut wie nie geht. In Spezialsachverhalten die hier regelmäßig gefragt sind, hat sich oft noch gar keine herrschende Meinung herausbilden können. Ein Jurist weiß auch, dass es zum gleichen Sachverhalt nicht immer "die eine alleingültige Rechtsmeinung" gibt. So eine Erwartungshaltung mit einem überzogenen Absolutheitsanspruch an das an Recht haben vor allem rechtsunkundige Personen. Wie "trittsicher" und fundiert meine Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten hier im Forum sind und waren, möge bitte jeder selbst entscheiden und ggf. mit etwas Mühe recherchieren. Wenn hier beispielsweise einer schreibt, dass man zwingend das "BGB ändern" muss um eine abweichende Erstvertragslaufzeit für (V)DSL-Verträge zu ermöglichen, dann ist und bleibt das einfach vollkommener Müll... Um das (und vieles andere) festzustellen braucht doch nicht mal einen Volljuristen. Bezogen auf den gerade genannten Sachverhalt kann das genauso gut jeder Verwaltungs-, Justiz- oder Rechtsanwaltsfachgestellte und jeder Beamte im mittleren Dienst...

So viel zum vorhandenen (oder nicht vorhandenen) rechtlichen Sachverstand im TT-Forum und zum Kreis der grundsätzlich Rechts(un)kundigen Personen.
Menü
[1.2] Forumsadmin antwortet auf Halina
03.12.2013 11:11
Benutzer Halina schrieb:

die Jungs von TT ziehen es durch. Das war so die letzten Jahren auch, und es gab auch laute Proteste von einigen Postern hier.
Hat TT nie interessiert.

Mit konstruktiver Kritik setzen wir uns auch immer auseinander, wenn auch nicht immer öffentlich.
Reine "dagegen-Protestler" haben es aber wirklich nicht leicht mit uns;)

Und mit der Zeit hat jeder sich wieder damit arrangiert, und auch Gefallen gefunden.

ganz Allgemein gilt:
Würde eine Website jedem Aufschrei nach einem Relaunch nach gegeben wären keine Veränderungen im Web möglich, denn irgendwer findest es immer "doof" und diejenigen schreien in der Regel am lautesten.
Mit konstruktiver Kritik werden wir uns wie gesagt aber auf jeden Fall auseinander setzen. Sie wird aber sicher nicht innerhalb von drei Stunden und auch nicht von drei Tagen zu überhasteten Änderungen führen.

Also lassen wir uns diesmal auch ueberraschen.

Ja bitte:)
Das gesamte teltarif.de Team ist auch ganz gespannt auf Eure Reaktionen...
Menü
[1.3] Leiter Kundenverarsche³ antwortet auf Halina
04.12.2013 10:36
Benutzer Halina schrieb:
@ Leiter Kundenverarsche³: Du kannst betteln solange du kannst, die Jungs von TT ziehen es durch. Das war so die letzten Jahren auch, und es gab auch laute Proteste von einigen Postern hier. Hat TT nie interessiert. Und mit der Zeit hat jeder sich wieder damit arrangiert, und auch Gefallen gefunden. Du bist noch ganz frisch hier * unter 1 Jahr *; auch wenn du schon mehr hier gepostet hast als einige aus der TT Redaktion, und Stamm-leser. Deinen Appell wird zwar zur Kenntnis gelesen, mehr aber auch nicht. Also lassen wir uns diesmal auch ueberraschen.

Ich "bettle" nicht ich bitte. ;-) Schon klar, dass die das durchziehen. Fragen stellen und mit der eigenen Erwartungshaltung verknüpfen ist doch wohl auch erlaubt, oder? Dass ich hier "frisch" bin ist allerdings ein Irrtum. Ich bin jahrelanger Stammleser und war vor einigen Jahren sogar hier angemeldet, habe aber im Prinzip nie was im Forum hinterlassen und den alten Zugang dann nicht mehr aktivieren können (wusste nicht mal mehr Passwort oder die hinterlegt E-Mail-Adresse). Warum ich nach einigen Jahren der stillen Mitleserschaft nun doch aktiv geworden bin ist auch recht einfach auf den Punkt gebracht. Ich drücke es jetzt mal möglichst harmlos: Die Qualität der Redaktion blieb über die Jahre hinweg im Prinzip nahezu unverändert gut (ja, mag sein, dass es an der ein oder anderen Stelle etwas mehr Populismus gibt, doch in der heutigen Zeit ist das auch ein Stück weit legitim) während die Beiträge hier im Forum auf einem fragwürdigen Niveau angelangt sind. Und zwar nicht nur sprachlich-stilistisch, sondern v. a. inhaltlich. Früher war es mir ein großes Vergnügen, den Kommentarbereich zu lesen. Oftmals fanden sich dort tolle Ergänzungen, gute Hinweise oder FUNDIERTE KRITIK zu den Artikeln. Heute wird nur noch geblökt, tumbe Einzeiler sind die Regel. Ein Diskurs findet überwiegend nicht statt. Das hat mich sehr geärgert und war für mich dann der Anlass, mich nochmal hier anzumelden, konstruktiv mitzumischen und an der einen oder anderen Stelle vielleicht auch mal ein wenig aufzumischen um die grauen Zellen mancher Foristen ein wenig anzuregen. Dass ich damit auch mal anecke, liegt auf der Hand. Die Angewohnheit klar zu sagen, dass jemand dummes Zeug schreibt, wenn er dummes Zeug schreibt und dies auf unverblümtem Wege zu tun, trägt sicherlich dazu bei. Ich bin dabei jedoch (fast) immer bemüht, das Maß zu halten. Und was meinen absoluten Output an Kommentaren anbelangt, wollen wir mal nicht übertreiben... ^^
Menü
[2] Forumsadmin antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
03.12.2013 10:51
Benutzer Leiter Kundenverarsche³ schrieb:
Gerade eben stelle ich nämlich mit großem Entsetzen fest

teltarif.de Noch 2 Tage bis zum Relaunch

Und schon ist es nur noch einer;)

Wird die Seite komplett umgekrempelt? Bitte nicht! Ist das Forum betroffen? Bitte nicht! Soll Social-Media-Mist integriert werden? Bitte nicht!

Ja die Seite wird anders aussehen... deutlich anders.
Und da die Geschmäcker verschieden sind wird es vermutlich nicht jedem auf den ersten Blick gefallen... wir werden sehen:)


Teltarif war so ein schöner Kontrapunkt zu dem ganzen Bling-Bling und HTML-Editor-Textquatsch in anderen Foren. Das dürft ihr nicht ändern.

Ja auch das Forum ist betroffen, aber es wird weder blinken noch einen HTML-Editor bekommen.
Lasst Euch einfach überraschen ...

Und all das ist kein Grund mal wieder gegen die Nutzungsbedingungen zu verstoßen!
Menü
[2.1] Herr Doktor antwortet auf Forumsadmin
03.12.2013 13:14
Ja auch das Forum ist betroffen, aber es wird weder blinken noch einen HTML-Editor bekommen. Lasst Euch einfach überraschen ...

ACH NÖ!
Menü
[2.2] Leiter Kundenverarsche³ antwortet auf Forumsadmin
04.12.2013 10:48
Benutzer Forumsadmin schrieb:
Ja die Seite wird anders aussehen... deutlich anders. Und da die Geschmäcker verschieden sind wird es vermutlich nicht jedem auf den ersten Blick gefallen... wir werden sehen:)

Ich seh's gerade. Als ich um 10:36 Uhr meinen Beitrag im alten Design abgeschickt habe wurde ich plötzlich vom neuen Design geflashdingst und bin ein wenig erschrocken. Mir sieht das irgendwie sehr nach mobile-Design aus. Und so ganz Retro ist das auch nicht... );

Ja auch das Forum ist betroffen, aber es wird weder blinken noch einen HTML-Editor bekommen.
Lasst Euch einfach überraschen ...

Gewöhnungsbedürftig ist es in jedem Fall...

Und all das ist kein Grund mal wieder gegen die Nutzungsbedingungen zu verstoßen!

Es gibt schwere Verstöße und weniger schwere Verstöße... Und nachdem Ihr euch bis zu dem Zeitpunkt noch nicht geoutet hattet zu eurem Countdown, erachte ich diesen auch großes ein Stück weit für legitim. Wenn er es nicht wäre, hätte man ja - mal wieder - eine Beitragslöschung statt einer Verschiebung durchführen können... ;-)