Diskussionsforum
Menü

Rsinenpicken der verbeamteten Lehrer schlimmer, Schulförderung statt Ecommerce-


26.11.2013 21:47 - Gestartet von fe rnwe h
einmal geändert am 26.11.2013 21:51
Subvention...und Steuern auf ecommerce, Breitband auf dem Lande ist unwichtig, es richen 2 Mbit was auch ohne Förderung über EDGE/LTE/3,5G und - geht in den USA bis 7 Meilen zur VSt.- DSL mit 3000/1000 erreichbar ist.
Und Förderung statt Selektion in den Schulen, und Versorgungspflicht im mittelbreitbandigem o.g. Bereich in der Fläche, dann endet das "Rosinnpicken" )Selektion nach 4 Schuljahren) bei den Lehrern und bei der Telekom (VDSL Ausbau in Szenegebieten unter Vernachlässigung ländlicher Regionen.