Diskussionsforum
Menü

Es gibt keine Winterzeit


30.10.2016 07:55 - Gestartet von Macianer
Es gibt nur die Sommerzeit (hier: MESZ). Das, was manche Winterzeit nennen, ist ganz einfach die Normazeit (hier: MEZ)
Menü
[1] chrispiac antwortet auf Macianer
30.10.2016 12:51
Benutzer Macianer schrieb:
Es gibt nur die Sommerzeit (hier: MESZ). Das, was manche Winterzeit nennen, ist ganz einfach die Normazeit (hier: MEZ)

+1

Ich weiß auch nicht, warum einige Presseorgane aus der „Normalzeit“ eine „Winterzeit“ machen wollen. Vielleicht weil die Sommerzeit (letzter Sonntag im März bis letzten Sonntag im Oktober) mit ungefähr 7 Monaten länger dauert als die Normalzeit mit ca. 5 Monaten so das man diese inzwischen als Normal ansieht?
Oder weil die ganze Uhrzeitverstellerei die Bevölkerung verrückt macht, so das eine „Normalzeit“ dazu im Widerspruch steht, weil nichts mehr „Normal“ scheint in dieser „Zeit“?
Ja Wo - bzw. Wann - leben wir denn?
Menü
[1.1] Rotbaertchen antwortet auf chrispiac
30.10.2016 21:41
Benutzer chrispiac schrieb:
Benutzer Macianer schrieb:
Es gibt nur die Sommerzeit (hier: MESZ). Das, was manche Winterzeit nennen, ist ganz einfach die Normazeit (hier: MEZ)

+1

Ich weiß auch nicht, warum einige Presseorgane aus der „Normalzeit“ eine „Winterzeit“ machen wollen.

Vielleicht, weil Sprache so etwas Schönes wie Synonyme kennt?

http://www.duden.de/rechtschreibung/Winterzeit

"Winterzeit" ist nicht falsch. Diese Aufregung ist völlig unnötig.
Menü
[1.1.1] mawis antwortet auf Rotbaertchen
29.10.2017 07:57
Benutzer Rotbaertchen schrieb:
Ich weiß auch nicht, warum einige Presseorgane aus der „Normalzeit“ eine „Winterzeit“ machen wollen.

Vielleicht, weil Sprache so etwas Schönes wie Synonyme kennt?

http://www.duden.de/rechtschreibung/Winterzeit

"Winterzeit" ist nicht falsch. Diese Aufregung ist völlig unnötig.

-1

Nur weil es der Duden behauptet ist es noch lange nicht richtig. Der Duden dokumentiert jeden Fehler, der verbreitet gemacht wird. In einer Winterzeit lägen wir noch eine Stunde hinter der Normalzeit. Von Sommer- auf Winterzeit würden wir die Uhr um zwei Stunden zurückstellen.

Unsere Zeiten sind MESZ (Mitteleuropäische Sommerzeit) von April bis Oktober und MEZ (Mitteleuropäische Zeit) von November bis März.
Menü
[1.1.1.1] hornyboy antwortet auf mawis
29.10.2017 11:27
Benutzer mawis schrieb:
Benutzer Rotbaertchen schrieb:
Ich weiß auch nicht, warum einige Presseorgane aus der „Normalzeit“ eine „Winterzeit“ machen wollen.

Vielleicht, weil Sprache so etwas Schönes wie Synonyme kennt?

http://www.duden.de/rechtschreibung/Winterzeit

"Winterzeit" ist nicht falsch. Diese Aufregung ist völlig unnötig.

-1

Nur weil es der Duden behauptet ist es noch lange nicht richtig. Der Duden dokumentiert jeden Fehler, der verbreitet gemacht wird. In einer Winterzeit lägen wir noch eine Stunde hinter der Normalzeit. Von Sommer- auf Winterzeit würden wir die Uhr um zwei Stunden zurückstellen.

Unsere Zeiten sind MESZ (Mitteleuropäische Sommerzeit) von April bis Oktober und MEZ (Mitteleuropäische Zeit) von November bis März.
Warst du schon auf der Welt als diese bescheuerte "Sommerzeit" eingestellt wurde?Oder richtet sich dein Leben nach dem Duden!Die einzig richtige Zeit ist diese hier und jetzt.Die MEZS wurde erfunden nachdem diese "Sommerzeit" eingeführt wurde.Es gibt nur die offizielle MEZ.Weil nur EUROPA diese Zeit eingeführt hat,um angeblich Energien zu sparen,was aber total daneben liegt.Da sieht man wie bescheuert Europa denkt,noch bevor die EU gegründet wurde.
Menü
[2] Rotbaertchen antwortet auf Macianer
30.10.2016 12:51
Benutzer Macianer schrieb:
Winterzeit nennen, ist ganz einfach die Normazeit (hier: MEZ)

Je nach Kiez leben die Menschen aber auch in der Nettozeit (NEZ), die unterschieden wird von der Aldizeit (ADZ) und der Realzeit (REZ).
Menü
[2.1] christian_koehler antwortet auf Rotbaertchen
31.10.2016 11:44
Im Sport gibt es Bruttozeit (Startschuss bis Überqueren der Ziellinie) und Nettozeit (Zeit von Startlinie bis Ziellinie). Bei einem grossen Lauf wie dem Berlin Marathon kann der Unterschied durchaus eine halbe Stunde sein, wenn man ganz hinten im Startblock gestanden hat.

Christian



Benutzer Rotbaertchen schrieb:
Benutzer Macianer schrieb:
Winterzeit nennen, ist ganz einfach die Normazeit (hier: MEZ)

Je nach Kiez leben die Menschen aber auch in der Nettozeit (NEZ), die unterschieden wird von der Aldizeit (ADZ) und der
Realzeit (REZ).