Diskussionsforum
Menü

100 %


20.10.2013 00:27 - Gestartet von Leiter Kundenverarsche³
dieser Technomodifizierungsspinner bzw. "Cyborgs" wollen garantiert auch einen ungedrosselten Glasfaseranschluss bis ins Hirn...
Menü
[1] patchwork26 antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
20.10.2013 23:01
Klar ... mit Kabeltrommel?!

... beim Denken leider mal wieder Pech gehabt, wa?
Menü
[2] mikiscom antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
23.10.2013 08:04
"Sie lassen sich Chips in die Handfläche einpflanzen und können so per Funk Türschlösser öffnen."
Dumm wenn dann mal die Batterie leer ist oder die sich ein neues Auto kaufen. :-)

Dann besser gleich Arm abhacken und Prothese mit motorisierten Fingern dran und auf der Armfläche können die dann schmerzfrei einbauen was die wollen.

Oder extrem: Roboter bauen, der nur noch den Kopf drauf gesetzt bekommt wie bei Robocop.
Denen geht's zu gut.