Diskussionsforum
Menü

Tja...


08.10.2013 21:37 - Gestartet von Leiter Kundenverarsche³
Nachdem der sackteure JOYN-Dienst von den vier Deutschen Providern sehr erfolgreich in die Untiefen der große Kloschüssel der Mobilfunkhistorie des Versagens geschixxen wurde, wäre tatsächlich der Schritt überlegenswert, SMS gratis zu machen und MMS zum bisherigen SMS-Preis anzubieten...

Aber solange sich mit überteuerten Alttarifen noch ein Geschäft machen lässt... naja...
Menü
[1] h0tIc3 antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
09.10.2013 12:10
Es gibt auch noch so alte Tarife das dort SMS-Kosten nicht aufgeführt sind. Dafür gab es damals noch keine Berechnungsmöglichkeit. Der Vater einer Freundin von mir hat noch so einen Tarif im E-Plus netz. Und jedes mal versucht E-Plus ihm einen aktuellen Tarif anzudrehen. Er will aber einfach nicht. Darum schreibt er auch fast zu 99% nur SMS. Weil es dann schön billig bleibt... ;)