Diskussionsforum
Menü

Toll!


23.09.2013 18:52 - Gestartet von Leiter Kundenverarsche³
Da sind (unter zahlreichend anderen) solche namhaften Hersteller wie Asus, Belkin, Buffalo, Cisco, Devolo, D-Link, Linksys, Motorola, Netgear und TP-Link betroffen.

Was wurden die Leute mit FRITZ!Box oder Arcadyan-Routermodem jahrelang belächelt... und wer lacht jetzt?
Menü
[1] Alexander-Kraus antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
04.01.2014 13:49
Benutzer Leiter Kundenverarsche³ schrieb:
Da sind (unter zahlreichend anderen) solche namhaften Hersteller wie Asus, Belkin, Buffalo, Cisco, Devolo, D-Link, Linksys, Motorola, Netgear und TP-Link betroffen.

Was wurden die Leute mit FRITZ!Box oder Arcadyan-Routermodem jahrelang belächelt... und wer lacht jetzt?

Und wer sagt, dass die Fritz!Boxen keine Backdoor haben? - Ich nutze auch so ein Ding aus dem Hause AVM. - Leistungsmäßig voll zufrieden, und Firmware Updates gibts es ab uns zu auch noch für die 7270 V3.

Was dieser Überwachungsskandal bei mir bewirkt, ist, dass ich erstmal niemandem mehr einen Vertrauens-Vorschuß gewähre. - Und wenn ich mir dann anschaue, wie unsere Regierung sich versucht, mit "nichtstun und verschweigen" aus der Aff#re zu ziehen? - Wann hat denn unser Märkelsche sich mal nachhaltik Kritisch dazu geäußert, und anschlißend Taten walten lassen? - Mit einem "sowas geht doch nicht unter Freunden", ist es halt nicht getan. - Mehr als ein Lippenbekänntnis war und ist das nicht. Für s Märkelsche ist das halt alles "#Neuland", und sie hat null Plan davon, wie viele andere Politiker leider auch.
Menü
[1.1] mikiscom antwortet auf Alexander-Kraus
15.01.2014 07:44
Benutzer Alexander-Kraus schrieb:
Was dieser Überwachungsskandal bei mir bewirkt, ist, dass ich erstmal niemandem mehr einen Vertrauens-Vorschuß gewähre. - Und wenn ich mir dann anschaue, wie unsere Regierung sich versucht, mit "nichtstun und verschweigen" aus der Aff#re zu ziehen? - Wann hat denn unser Märkelsche sich mal nachhaltik Kritisch dazu geäußert, und anschlißend Taten walten lassen? - Mit einem "sowas geht doch nicht unter Freunden", ist es halt nicht getan. - Mehr als ein Lippenbekänntnis war und ist das nicht. Für s Märkelsche ist das halt alles "#Neuland", und sie hat null Plan davon, wie viele andere Politiker leider auch.

Ich glaub wenn der Konkurrent von dat Merkel bei der letzten Wahl nicht noch trotteliger gewesen wäre, hätte die ihren Posten schon verloren. Aber so gab's nur die Auswahl zwischen Pest oder Cholera.