Diskussionsforum
Menü

DECT-Anlage mit Datum, Uhrzeit und Tel-Nr?


29.08.2013 10:17 - Gestartet von RiZi
Ich benutze die 7270, aber ohne die DECT-Anlage. Diese ist nur mit Original-Telefonen von AVM vernünftig zu gebrauchen.
Bei meinen DECT-Telefonen von Panasonic werden Datum und Uhrzeit nicht im Display angezeigt. Völlig inakzeptabel ist es, dass bei eingehenden Rufen der Anrufer nicht angezeigt wird. Somit gibt es auch keine Liste entgangener Anrufe, weil das Telefon nicht erfährt, wer angerufen hat. Diese erhebliche Einschränkung fand ich in keinem Prospekt, sondern die Information kam erst nach dem Kauf, als ich bei AVM nachfragte, was ich denn falsch eingestellt hätte.
Gilt diese Einschränkung auch für das Nachfolgemodell 7272?
Menü
[1] telekomflüchtling antwortet auf RiZi
30.08.2013 10:32
Ich nutze ebenfalls die 7270, kann die beschriebenen Einschränkungen aber nicht bestätigen.
Ich habe zwei Sinus 6220 DECT-Telefone an der 7270 angemeldet. Zeit und Datum werden synchronisiert und eingehende Anrufe mit übertragener Rufnummer angezeigt und auch in die Anrufliste des Telefons aufgenommen. Bei Anrufern, die namentlich im Telefonbuch der 7270 abgespeichert sind wird der Name aufs Telefon übertragen und auch so in der Anrufliste gespeichert. Einzig die Auswahl aus dem Telefonbuch der 7270 ist über die Sinus 6220 Geräte nicht möglich.
Die Einschränkungen dürften eher von den Telefonen als von der fritzbox ausgehen, mutmaße ich mal. Zwei ältere ISDN-Telefone, die über den internen S0-Bus an die 7270 angeschlossen sind, zeigen mir die Anrufer z.B. auch nur mit Nummer und nicht mit Namen an.
Menü
[1.1] VariusC antwortet auf telekomflüchtling
14.09.2013 18:23
Kann die Angaben von telekomflüchtling so auch für Gigaset-Mobilteile bestätigen. Selbst die "alten" 4000er-Modelle funktionieren einwandfrei und zeigen alle Daten an.

Gruß
varius
Menü
[1.1.1] RiZi antwortet auf VariusC
14.09.2013 18:55
Benutzer VariusC schrieb:
Kann die Angaben von telekomflüchtling so auch für Gigaset-Mobilteile bestätigen. Selbst die "alten" 4000er-Modelle funktionieren einwandfrei und zeigen alle Daten ...

Es ist ja schön, dass es mit Gigaset zu funktionieren scheint, aber meine Telefone stammen nun mal alle von Panasonic. Es sind alte und ziemlich neue Modelle, aber das Ergebnis ist identisch.
Solange ich nicht definitiv weiß, dass ein neues Modell von AVM auch Panasonic unterstützt, muss ich natürlich die DECT-Anlage als nicht vorhanden ansehen. Dadurch geht die Welt nicht unter, aber ärgerlich ist es auf jeden Fall.
Menü
[1.1.1.1] spunk_ antwortet auf RiZi
14.09.2013 19:07
Benutzer RiZi schrieb:

Solange ich nicht definitiv weiß, dass ein neues Modell von AVM auch Panasonic unterstützt, muss ich natürlich die DECT-Anlage als nicht vorhanden ansehen. Dadurch geht die Welt nicht unter, aber ärgerlich ist es auf jeden Fall.


hier ist einmal die Liste:
http://wiki.ip-phone-forum.de/fritz_box7270-dect#tabellarische_uebersicht


zum anderen kannst du natürlich diese Liste erweitern wenndu weitere Details rauskriegst