Diskussionsforum
Menü

Vodafone wird 2014 besser werden...


26.07.2013 14:51 - Gestartet von CIA_MAN
alleine schon wegen dem Kauf von Kabel-DT und der damit verbundenen besseren Anbindung der Basisstationen an das Backbone!

Vor allem in Städten wird man dies schnell merken... Momentan geht das Vodafone Netz hier in Unterfranken jedenfalls 1A...

Was auch noch interessant ist: Kabel-DT baut WLAN-Hotspots auf... damit treten sie mit Vodafone zusammen in direkte Konkurrenz zum Telekom-Hotspot-Netz...
Dies bringt wiederum eine Entlastung des Netzes mit sich... Wenn Vodafone zusammen mit Kabel-DT also alles richtig macht, dann sehe ich für 2014/15 goldene Zeiten... Und endlich ist einmal ein richtiger Konkurrent gegen die Tcom da...

Zum Thema überlastetes LTE-Netz kann man sagen... es muss halt zusammen mit LTE an Hotspots auch noch ein 3G-Netz zur Verfügung gestellt werden... Und gut ist :)

Die Tcom sollte sich jedenfalls warm anziehen :)
Menü
[1] MrRob antwortet auf CIA_MAN
26.07.2013 15:06
Ich hoffe, dass Telekom endlich Konkurrenz bekommt hinsichtlich ihres dreisten Hotspots-Angebots.
Wenn ich jetzt im ICE fahre muss ich für die Nutzung des Hospots zusätzlich 5 Euro zahlen - und das sogar für eine zeitlich begrenzte Nutzung. Eine Frechheit, wie ich finde.
Menü
[1.1] CIA_MAN antwortet auf MrRob
26.07.2013 15:30
Ich sag nur Kabel-Dt wird es richten :D
Menü
[1.1.1] MrMarschel antwortet auf CIA_MAN
26.07.2013 18:43
Benutzer CIA_MAN schrieb:
Ich sag nur Kabel-Dt wird es richten :D
Bestimmt. :D
Menü
[1.1.1.1] Soulstar antwortet auf MrMarschel
26.07.2013 22:10
Da die Telekom nach eigenen Angaben so gut wie alle UMTS und LTE-Basisstationen per Glasfaserleitungen verbunden hat, ist es eigentlich kein Wunder, dass die Performance alles überbietet.

Was mich dagegen wundert ist, dass Vodafone trotz eines eigenen Glasfasernetzes nicht schafft, die Basisstationen optimal anzubinden(Richtfunk hat ausgedient).
Menü
[1.1.1.1.1] gsm-morpheus antwortet auf Soulstar
26.07.2013 22:22
Ich als Vodafone Kunde muss leider mittlerweile zugeben, dass die Telekom vieles besser gemacht hat, das Netz ist deutlich besser. Hat man kein UMTS/HSDPA hat man wenigstens edge, bei Vodafone hat man nur stumpfes gprs.

Eindeutig verpennt Vodafone!

Ich sehe es schon kommen, wenn Vodafone nicht langsam aufwacht und fix das Netz ausbaut, dass o+ (Fusion von o2 und e+) dass sie geschluckt werden, denn dann haben die sogar ein besseres Netz... SCHANDE!!!