Diskussionsforum
  • 26.07.2013 07:47
    getodavid schreibt

    Ständig diese Kamera...

    Ich kapiers einfach nicht, ständig nimmt in den Betrachtungen bei von Tablets die Hauptkamera hinten einen gehörigen Teil der Berichterstattung ein - und ihr fehlen oder schlechte Qualität wird dann ausführlich als gehöriger Makel des Gerätes dargestellt.

    Wer zum Teufel benutzt ein Tablet um Photos zu knipsen? Selbst wenn es nicht völlig unhandlich und unpraktisch wäre - alleine schon durch Größe und Bauform verwackelt man ohnehin praktisch jedes Bild zwangsläufig. Für Spontanknipsereien zudem unnötig - welcher Mensch der ein Tablet mit sich rumschleppt hat nicht gleichzeitig auch ein Smartphone in der Tasche, das fast immer über eine bessere und geeignetere Kamera verfügt?

    Die Dinger sind einfach überflüssig - ein fehlender oder schlecht funktionierender GPS-Chip ist bei einem Tablet ein wesentlich größerer Mangel, nur darauf gehen die allermeisten Tests und Berichte kaum ein (Bestenfalls wird noch erwähnt ob einer vorhanden ist oder nicht, wobei bei vielen vor allem günstigen Geräten leider letzteres der Fall ist).

    Und wenn ihr Euch schon auf die Kamera konzentrieren wollt: Die vorne für Videochats, dass ist die sinnvolle und wichtige bei einem Tablet. Testet besser die Vernünftig auf ihre Qualität.
  • 26.07.2013 11:50
    Keks antwortet auf getodavid
    Das sehe ich auch so. Gerad bei meinem Nexus 10 könnte ich auf die Kamera hinten verzichten. Bei einem 7-Zöller kann ich es noch eher verstehen, weil man das eher noch unterwegs dabei hat aber in der Tat haben die meisten eh noch ein Smartphone.
  • 26.07.2013 15:00
    mrfon antwortet auf getodavid
    Benutzer getodavid schrieb:

    > Die Dinger sind einfach überflüssig - ein fehlender oder
    >
    schlecht funktionierender GPS-Chip ist bei einem Tablet ein
    >
    wesentlich größerer Mangel, nur darauf gehen die allermeisten
    >
    Tests und Berichte kaum ein (Bestenfalls wird noch erwähnt ob
    >
    einer vorhanden ist oder nicht, wobei bei vielen vor allem
    >
    günstigen Geräten leider letzteres der Fall ist).

    Da stimme ich dir voll und ganz zu! Es ist auch für mich oft nicht nachvollziebar wie "Nebenkategorien" bei Tablets und Handys den Ausschlag für "die Medallien" geben oder das Gerät damit auf die "Ränge" verwiesen wird.

    Gruß
    MrFon