Diskussionsforum
Menü

Mailbox soll nicht voll sein können?


17.05.2001 11:18 - Gestartet von moppo
Aber Hallo! Natürlich können E-Mail-Briefkästen überlaufen: Nämlich wenn sie ihre vom Provider vorgegebene Speichergrenze überschreiten. Und die ist weitverbreitet.
Ist die Kapazität erreicht, gehen weitere Mails mit einer Fehlermeldung zurück an den Absender. Toll, wenn man erwünschte Mails deswegen nicht erhält, weil die Mailbox schon mit Werbung voll ist.

MfG Moppo
Menü
[1] Konwacht antwortet auf moppo
17.05.2001 16:46
Benutzer moppo schrieb:
Aber Hallo! Natürlich können E-Mail-Briefkästen überlaufen: Nämlich wenn sie ihre vom Provider vorgegebene Speichergrenze überschreiten. Und die ist weitverbreitet.
Ist die Kapazität erreicht, gehen weitere Mails mit einer Fehlermeldung zurück an den Absender. Toll, wenn man erwünschte Mails deswegen nicht erhält, weil die Mailbox schon mit Werbung voll ist.

Absolut. Diese verdammten Spam-Mails sind echt das Letzte. Und sind auf Mailinglisten schon seit langer Zeit inoffiziell 'verboten'. Zum Glück. Man stelle sich vor, was passieren würde, wenn irgendwelche Unternehmen einfach mehrere hundert MLs zuspamen würden und damit Tausende von Nutzern echt zumüllen dürften....