Diskussionsforum
Menü

verkauf eplus


22.07.2013 18:29 - Gestartet von GKlamt54
super Sache
Menü
[1] Herr Doktor antwortet auf GKlamt54
22.07.2013 19:00
Benutzer GKlamt54 schrieb:
super Sache

Was wird dann aus simyo?
Menü
[1.1] MrMarschel antwortet auf Herr Doktor
22.07.2013 19:41
Benutzer Herr Doktor schrieb:
Benutzer GKlamt54 schrieb:
super Sache

Was wird dann aus simyo?
Geht an die Telekom.
Menü
[1.1.1] elpasa antwortet auf MrMarschel
22.07.2013 20:10
Wird zu Fonyo
Menü
[1.1.2] Halina antwortet auf MrMarschel
22.07.2013 20:12
Benutzer MrMarschel schrieb:
Benutzer Herr Doktor schrieb:
Benutzer GKlamt54 schrieb:
super Sache

Was wird dann aus simyo?
Geht an die Telekom.

Wie Teletarif, bringen wir auch alles durcheinander, bzw. spekulieren wir mal wahllos und ohne nennenwerte Seriositaet.
Ich fange mal an:
Aus Simyo, simquadrat und Netclub wird SimmNet &
Solomo darf auch dazu kommen :-D
Dann gute Nacht BRD.
Halina
Menü
[1.1.2.1] Herr Doktor antwortet auf Halina
22.07.2013 20:19
Benutzer Halina schrieb:
Benutzer MrMarschel schrieb:
Benutzer Herr Doktor schrieb:
Benutzer GKlamt54 schrieb:


Wie Teletarif, bringen wir auch alles durcheinander, bzw. spekulieren wir mal wahllos und ohne nennenwerte Seriositaet.
Ich fange mal an:
Aus Simyo, simquadrat und Netclub wird SimmNet & Solomo darf auch dazu kommen :-D
Dann gute Nacht BRD.
Halina

Aus simyo und Netzclub wird "simnetz" und aus Base+Fonic wird "Banic-mobile"!!!!
:)
Menü
[2] timeändmore antwortet auf GKlamt54
22.07.2013 22:57
Benutzer GKlamt54 schrieb:
super Sache

Warum??
Menü
[2.1] Leiter Kundenverarsche³ antwortet auf timeändmore
23.07.2013 01:35
Benutzer timeändmore schrieb:
Benutzer GKlamt54 schrieb:
super Sache

Warum??

Warum nicht?

Wir haben das hier schon mehrfach durchgekaut bei den letzten Gerüchten und Spekulationen in der Richtung. Stöbere doch mal die alten Beiträge durch. An den Fakten hat sich bis heute nichts geändert, außer dass EPlus noch mehr Infrastruktur per Sale-and-Lease-Back verkloppt und den Netzbetrieb abgegeben hat.

Es ging also schon alles stramm in Richtung Fusion.
Du bist hier doch auch ein fleißiger Mitleser, demnach dürfte dir das doch auch nicht engangen sein. Ich schreibe es jedes Mal wieder, so auch jetzt Eplus ist schon mittelfristig nicht mehr alleine überlebensfähig. Der Markt ist gesättigt, selbst durch weiteres Dumping wird man keine signifikanten Marktanteile mehr gewinnen können. Das Netz in der Fläche ist für Eplus ein nunmehr unlösbares Problem, ebenso die Nichtverfügbarkeit von LTE...

Die Fusion ist kein Grund zur Endzeitstimmung. Die ist nämlich nur angebracht, wenn Eplus auf absehbare Zeit keinen starken Partner bekommt...
Menü
[2.1.1] timeändmore antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
23.07.2013 13:33
Benutzer Leiter Kundenverarsche³ schrieb:
Benutzer timeändmore schrieb:
Benutzer GKlamt54 schrieb:
super Sache

Warum??

Warum nicht?

Wir haben das hier schon mehrfach durchgekaut bei den letzten Gerüchten und Spekulationen in der Richtung. Stöbere doch mal die alten Beiträge durch. An den Fakten hat sich bis heute nichts geändert, außer dass EPlus noch mehr Infrastruktur per Sale-and-Lease-Back verkloppt und den Netzbetrieb abgegeben hat.

Dann weißt Du ja auch, dass ich die Situation von Eplus lange nicht so negativ bewerte wie Du. Zudem wird Du dann auch wissen, dass diesen Schritt auch andere, große europäische Netze gegangen sind, ohne, dass man ihnen ein Zusammenbrechen prophezeiten musste...

So oder so: Ich bin gespannt, was passieren wird. Ob sinnvoll abgebaut wird, so dass ein neues, gutes Netz entsteht, oder ob gar zwei Netze bestehen bleiben... Ich, im Eplus-Netz befindlich, hoffe allerdings ,dass es nicht auf O2-Niveau runter geht, da bin erst vor einem Jahr hergekommen und bin erstaunt und froh, dass Eplus datenmäßig wesenltich mehr zu bieten hat. Vor allem in der Fläche, wo O2 oftmals nur GPRS bieten kann, wo Eplus quasi grundsätzlich EDGE im Angebot hat, sofern es mal wirklich kein H oder H+ in der Anzeige gibt.