Diskussionsforum
Menü

undurchsetzbare forderung --> wahlkampf


26.07.2013 15:33 - Gestartet von Nachdenken
süß wie röslerchen weiter wettbewerb u günstige preise fordert...
das klingt verbraucherfreundlich und sympathisch.
durchsetzen kann und will er die forderung politisch nicht, weil es weder in seiner macht liegt, noch zur wirtschaftsfreundlichen politik seiner fdp passt.
--> also wahlkampf- blabla, der vermeintlich gut ankommt
Menü
[1] MrMarschel antwortet auf Nachdenken
26.07.2013 20:02
Benutzer Nachdenken schrieb:
--> also wahlkampf- blabla, der vermeintlich gut ankommt
Politiker eben!