Diskussionsforum
Menü

Nix


23.07.2013 11:45 - Gestartet von montaxx
Vorerst wird sich nicht viel ändern,aber auf Dauer bedeutet dieser Zusammenschluß aus Kundensicht nix Gutes.Nach der marktwirtschaftlichen Logik heißt ein ausgeschalteter Konkurrent auch einer weniger,der Preise senken könnte.Man kann das vergleichen mit den beiden Metrotöchtern Mediamarkt und Saturn:Ein bisschen Konkurrenz darf sein,aber bitte nicht zuviel davon.Und beim Elektronikhandel gibt es Hunderte,wenn nicht Tausende von Konkurrenzläden.Im Mobilfunksektor künftig fe facto nur noch drei.
Menü
[1] Wiewaldi antwortet auf montaxx
23.07.2013 11:57
Benutzer montaxx schrieb:
Vorerst wird sich nicht viel ändern,aber auf Dauer bedeutet dieser Zusammenschluß aus Kundensicht nix Gutes.Nach der marktwirtschaftlichen Logik heißt ein ausgeschalteter Konkurrent auch einer weniger,der Preise senken könnte.Man kann das vergleichen mit den beiden Metrotöchtern Mediamarkt und Saturn:Ein bisschen Konkurrenz darf sein,aber bitte nicht zuviel davon.Und beim Elektronikhandel gibt es Hunderte,wenn nicht Tausende von Konkurrenzläden.Im Mobilfunksektor künftig fe facto nur noch drei.

Naja, es gibt in Zukunft dann nur noch 3 Netzbetreiber, die auch Anbieter sind. Aber es gibt noch viel mehr andere Anbieter am Markt (Provider, virtuelle Netzbetreiber)