Diskussionsforum
Menü

Luft bei den Preisen


27.06.2014 14:00 - Gestartet von Orikalkos
Natürlich ist da kaum mehr Luft in den Preisen, sonst würde man nicht Fusionieren, und den Markt Konsulidieren. Je mehr Teilnehmer am Markt Teilnehmen, umso weniger bleibt für den Einzelnen Übrig, deshalb gerät man in Preisdruck und deshalb sind die Preise stets gefallen. Seltsam ist deshalb auch warum die EU einen weiteren Netzbetreiber haben will, nur um den Markt weiter zu Ruinösen Preiskampf zu zwingen ?? Das würde im Grunde eine Fusion absurdum führen, weil des Ziel ein Neues Netz zu ettablieren, den Preisdruck etwas zu senken, nicht erreichbar machen und somit den Sinn der Fusion egalisiert.