Diskussionsforum
Menü

E-Plus-Übernahme


17.11.2013 18:59 - Gestartet von cynar
Ich finde es ausserordentlich traurig, dass man E-Plus einfach an die Telefonica verscherbelt. Ich bin von Anfang an bei E-Plus gewesen und war zufrieden. Ich werde nach dem Verkauf E-Plus verlassen, das habe ich mir vorgenommen und hoffe, dass es ausser mir noch viele weitere tun!
Menü
[1] Leiter Kundenverarsche³ antwortet auf cynar
20.11.2013 20:35

einmal geändert am 20.11.2013 20:36
Benutzer cynar schrieb:
Ich finde es ausserordentlich traurig, dass man E-Plus einfach an die Telefonica verscherbelt. Ich bin von Anfang an bei E-Plus gewesen und war zufrieden. Ich werde nach dem Verkauf E-Plus verlassen, das habe ich mir vorgenommen und hoffe, dass es ausser mir noch viele weitere tun!

Mal abgesehen von der psychoemotionalen Komponente, die ja wirklich jedem "langjährigen Kunden" gerne zugestehe, muss ich dir die Frage stellen: Warum? Was erhoffst du dir bitte davon? Und warum rufst du zum Boykott deines künftigen Ex-Lieblingsproviders auf? Versteh' ich nicht.
Menü
[1.1] dragondo antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
20.11.2013 20:49
eplus wird verkauft. Nicht verscherbelt. Das ist ein ganz normaler Vorgang.
Menü
[1.1.1] Nemo-ONE antwortet auf dragondo
15.12.2013 17:00
Benutzer dragondo schrieb:
eplus wird verkauft. Nicht verscherbelt. Das ist ein ganz normaler Vorgang.

Word...

und abgesehen davon gehts der eplus Mutter KPN finanziell nicht wirklich gut, und verkauft aus diesem Grunde die sparte eplus (KPN bleibt mit 15 % beteiligt).

Menü
[1.2] mikiscom antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
21.11.2013 09:03
Benutzer Leiter Kundenverarsche³ schrieb:
Benutzer cynar schrieb:
Ich finde es ausserordentlich traurig, dass man E-Plus einfach an die Telefonica verscherbelt. Ich bin von Anfang an bei E-Plus gewesen und war zufrieden. Ich werde nach dem Verkauf E-Plus verlassen, das habe ich mir vorgenommen und hoffe, dass es ausser mir noch viele weitere tun!

Mal abgesehen von der psychoemotionalen Komponente, die ja wirklich jedem "langjährigen Kunden" gerne zugestehe, muss ich dir die Frage stellen: Warum? Was erhoffst du dir bitte davon? Und warum rufst du zum Boykott deines künftigen Ex-Lieblingsproviders auf? Versteh' ich nicht.

Ähnlich wie cynar geht's mir aber auch. Einfach weil das ein Wegwerfen eines an sich guten Unternehmens ist, auch wenn die den Preiskampf vielleicht nicht so extrem hätten treiben sollen.
Sobald sich bei Blau etwas stark zum Negativen ändert, habe ich den Beweis, dass der Verkauf eine schlechte Entscheidung war und ich werde auch da weg gehen. Aber erst noch die Auswirkungen abwarten.
Menü
[1.2.1] fanlog antwortet auf mikiscom
21.11.2013 09:09
Benutzer mikiscom schrieb:
. Aber erst noch die
Auswirkungen abwarten.

Werde ich auch so machen. Bin von Anfang an bei simyo und war immer sehr zufrieden. Gerade im Vergleich zum nervigen congstar.

Ich hoffe aber sehr dass es nicht schlechter wird.
Menü
[1.2.1.1] mikiscom antwortet auf fanlog
21.11.2013 09:17
Benutzer fanlog schrieb:

Gerade im Vergleich zum nervigen congstar.

Über die hatte ich im Fall der Fälle nachgedacht. Was ist denn an denen so nervig? Weil die so auf Hippi machen?

Ich hoffe aber sehr dass es nicht schlechter wird.

Wäre mir auch am liebsten, aber unwohl ist mir trotzdem.
Menü
[1.2.1.1.1] fanlog antwortet auf mikiscom
21.11.2013 09:28
Benutzer mikiscom schrieb:
Benutzer fanlog schrieb:

Gerade im Vergleich zum nervigen congstar.

Über die hatte ich im Fall der Fälle nachgedacht. Was ist denn an denen so nervig? Weil die so auf Hippi machen?

Siehe https://www.teltarif.de/forum/a-congstar/294-...

Bei congstar kosten 500M 9,90 Euro gegen 1 GB bei simyo. Außerdem kann ich bei simyo bequem Auslands-Pakete dazubuchen. Der Congstar Daypass kommt viel teuerer.
Menü
[1.2.1.1.1.1] mikiscom antwortet auf fanlog
21.11.2013 13:24
Benutzer fanlog schrieb:
Siehe https://www.teltarif.de/forum/a-congstar/294-...

Bei congstar kosten 500M 9,90 Euro gegen 1 GB bei simyo. Außerdem kann ich bei simyo bequem Auslands-Pakete dazubuchen. Der Congstar Daypass kommt viel teuerer.

Danke für den Hinweis. Dann muss ich mir innerhalb der nächsten Monate wohl nen anderen "Reserveanbieter" suchen.
Menü
[1.2.1.1.1.2] industrieclub antwortet auf fanlog
20.12.2013 20:17
Benutzer fanlog schrieb:
Benutzer mikiscom schrieb:
Benutzer fanlog schrieb:

Gerade im Vergleich zum nervigen congstar.

Über die hatte ich im Fall der Fälle nachgedacht. Was ist denn an denen so nervig? Weil die so auf Hippi machen?

Siehe https://www.teltarif.de/forum/a-congstar/294-...

Bei congstar kosten 500M 9,90 Euro gegen 1 GB bei simyo. Außerdem kann ich bei simyo bequem Auslands-Pakete dazubuchen. Der Congstar Daypass kommt viel teuerer.

Ich weiß nicht, warum ihr alle nicht zu ALDI wollt. der hat durch die Bank weg die
besten Konditionen (z.B. 5Gig/30Tage=14,99€; 1Gig/24STUNDEN (!!) - und eben nicht starrer Kalendertag - =1,99€ etc als reine Computertarife; aber auch
bei den "Smartphone-Tarifen" (d.h. MIT Telefonie ) ist ALDI doch topp! <Und NACH einer mögl. Zusammenlegung der (o2/E-Plus) Netze habt ihr dann ein Netz
wie etwa Dt. Telekom, aber mit Traum-Tarifen, denn ihr glaubt doch wohl nicht,
dass dfie so blöd sein würden, die (bewährte) Provider-/Discounter-Struktur von
E-Plus zu zerschlagen...Auch rechtlich ginge das ja alles nicht so "auf Finger-
schnippen"...
Auch Nettokom hat sehr interessante Konditionen (z.B. Quasi-Flats MIT SMS...
und den äußerst interessanten Zweig "Nettokom WORLD" für Gespräche ins
Ausland (zu ca. 2/3 der Menschheit fgür 1 (!) Cent/Minute, warum der hier auf
teltarif so gut wie totgeschwiegen wird, weiß ich auch nicht. Zumal Nettokom jetzt
(ziemlich einmalig!) auch Aufladekarten für nur 4 (!) € anbietet!
Menü
[1.2.1.1.1.2.1] x-user antwortet auf industrieclub
21.12.2013 11:28
Benutzer industrieclub schrieb:

Ich weiß nicht, warum ihr alle nicht zu ALDI wollt. der hat durch die Bank weg die besten Konditionen... Und NACH einer mögl. Zusammenlegung der (o2/E-Plus) Netze habt ihr dann ein Netz wie etwa Dt. Telekom, aber mit Traum-Tarifen...

Das ist zwar noch etwas spekulativ, aber die besten Tarife u. die echten Prepaid-Konditionen bei Aldi + Netto werden ganz sicher bleiben.

Es gibt aber auch noch Gegenden (etwa in Bayern) wo es ohne Telekom noch Lücken gibt.

Die besten Angebote bei e-plus und bei o2 wurden hier monatelang heiß diskutiert. Wer jetzt die typischen Weihnachts-Special-Lockangebote (oft nur mit Vertrag) lieber erst mal mit den günstigsten Discountern vergleichen will, der hat allerdings Schwierigkeiten im 'neuen Forum'. Es wird dort schon nicht mehr alles angezeigt.

Es fehlt dringend eine Schlagwortsuche für das Forum. Damit könnte man die meistbesuchten Threads zum Thema in allen Diskussionen immer noch finden...


Menü
[1.2.1.1.1.2.1.1] industrieclub antwortet auf x-user
06.01.2014 17:09
Benutzer x-user schrieb:
Benutzer industrieclub schrieb:

Es gibt aber auch noch Gegenden (etwa in Bayern) wo es ohne Telekom noch Lücken gibt.

Hat mir meinen Mutter auch erzählt (aus ihren Urlaubsgegenden).

Die besten Angebote bei e-plus und bei o2 wurden hier monatelang heiß diskutiert. Wer jetzt die typischen Weihnachts-Special-Lockangebote (oft nur mit Vertrag) lieber erst mal mit den günstigsten Discountern vergleichen will, der hat allerdings Schwierigkeiten im 'neuen Forum'. Es wird dort schon nicht mehr alles angezeigt.

So ist es...Auch ein Grund, warum ich hier ja kaum noch mitmache...



Menü
[1.2.1.1.1.2.2] mikiscom antwortet auf industrieclub
23.12.2013 07:30
Benutzer industrieclub schrieb:
Ich weiß nicht, warum ihr alle nicht zu ALDI wollt. der hat durch die Bank weg die besten Konditionen (z.B. 5Gig/30Tage=14,99€; 1Gig/24STUNDEN

So viel ich weiß, wollen die für die Standardminute 11 statt 9 Cent.


(!!) - und eben nicht starrer Kalendertag - =1,99€ etc als reine Computertarife; aber auch

Das mit 24 Stunden und nicht starren Kalendertag haben Blau und Vodafone auch, allerdings Blau für 2,40 Euro. VF keine Ahnung mehr.


denn ihr glaubt doch wohl nicht,
dass dfie so blöd sein würden, die (bewährte)
Provider-/Discounter-Struktur von E-Plus zu zerschlagen...

Also wenn was von Neu-Versteigerung der Mobilfunklizenzen erzählt wird, halte ich es aus Kostengründen schon für möglich, dass die zumindest einige Discounter zerschlagen. Besonders die vom aufgekauften Unternehmen.


warum der hier auf teltarif so gut wie totgeschwiegen wird, weiß ich auch nicht.
Zumal Nettokom jetzt (ziemlich einmalig!) auch Aufladekarten für nur 4 (!) € anbietet!

So eine mindestens etwas verzerrte Berichterstattung ist mir bei Teltarif auch schon aufgefallen. Gerne wird z. B. von Mobilcom-Debitel was erzählt, obwohl die meisten Kommentare jedes mal überwiegend schlechten Inhalt bieten. Meist aus Erfahrung der Leute. Wer da keine Ahnung hat und nicht in die Kommentare guckt, ist schnell falsch "beraten".
Menü
[1.2.1.1.1.2.2.1] industrieclub antwortet auf mikiscom
06.01.2014 17:24
Benutzer mikiscom schrieb:

So viel ich weiß, wollen die für die Standardminute 11 statt 9 Cent.

Ja, gut, solche Probleme hab' ich nicht, da ich Community-extern ja dann "Galeria
mobil (5 C/m !) nehme. Ich arbeite eben mit einer Vielzahl (verschiedener) Karten.
>

So eine mindestens etwas verzerrte Berichterstattung ist mir bei Teltarif auch schon aufgefallen. Gerne wird z. B. von Mobilcom-Debitel was erzählt, obwohl die meisten Kommentare jedes mal überwiegend schlechten Inhalt bieten. Meist aus Erfahrung der Leute. Wer da keine Ahnung hat und nicht in die Kommentare guckt, ist schnell falsch "beraten".

Ja, iss' so...Und das neue Layout ist m.E. auch kontraproduktiv. Ich mach' ja auch
kaum noch mit, hab' keine Lust mehr, hier den "Nachhilfe-Aufklärer" zu spielen...
Menü
[1.2.1.2] Donaldfg antwortet auf fanlog
21.12.2013 11:31
Hallo,

Benutzer fanlog schrieb:
Benutzer mikiscom schrieb:
. Aber erst noch die
Auswirkungen abwarten.

Werde ich auch so machen. Bin von Anfang an bei simyo und war

ich hatte meine Eplus Karte mit Wunschrufnummer zu Simyo portiert.
immer sehr zufrieden. Gerade im Vergleich zum nervigen congstar.
Der Service bei Simyo war ok aber trotzdem bin ich jetzt wegen LTE zu congstar gewechselt.Es sind Welten leider.


Ich hoffe aber sehr dass es nicht schlechter wird.
Mit meinem Hauptvertrag O2o 40 und 3 fach Multisim bin ich noch bei O2 und werde preislich sich auch so schnell nichts gunstieres finden.
Alleine was die Multisimkarten jetzt extra kosten sollen ist der Wucher.
Menü
[2] blondini antwortet auf cynar
21.11.2013 08:13
warum? und wo willst du hin? hast ja ziemliche geile alternativen. und wenn es darum geht, dass du auf nischenanbieter usw. stehst, kannste dann ja zum kleinsten netzbetreiber d2 gehen.
Menü
[3] blondini antwortet auf cynar
14.12.2013 21:03
Benutzer cynar schrieb:
Ich finde es ausserordentlich traurig, dass man E-Plus einfach an die Telefonica verscherbelt. Ich bin von Anfang an bei E-Plus gewesen und war zufrieden. Ich werde nach dem Verkauf E-Plus verlassen, das habe ich mir vorgenommen und hoffe, dass es ausser mir noch viele weitere tun!


du witzbold! und wo willst du dann hin?
Menü
[4] Beschder antwortet auf cynar
20.12.2013 17:34
Benutzer cynar schrieb:
Ich werde nach dem Verkauf
E-Plus verlassen, das habe ich mir vorgenommen und hoffe, dass es ausser mir noch viele weitere tun!

Warum?