Diskussionsforum
Menü

02/E+


29.07.2013 17:52 - Gestartet von industrieclub
Solange Thorsten Dirks da was zu sagen hat, mache ich mir um das
ganze Unterfangen keinerlei Sorgen. Er ist Visionär und Erfolgs-
mensch und hat E+ gigantisch hoch gebracht und das in einer Zeit,
in der es z.B. mit Vodafone abwärts ging, in der also 'Mobilfunk'
durchaus KEIN Selbstläufer mehr war!
Menü
[1] industrieclub antwortet auf industrieclub
29.07.2013 18:08
Die gesamte Bewertung hängt davon ab, ob man es NATIONAL oder EURO-
PÄISCH betrachtet; die im Artikel genannten unterschiedlichen Stim-
men gehen von diesen beiden VERSCHIEDENEN Standpunkten aus. Darum
kommen sie auch (folgerichtig) zu verschiedenen Einschätzungen.
Um es ZUKUNFTSFÄHIG zu betrachten, müsste man es EUROPÄISCH sehen,
dazu hätten aber eigentlich die diesbezüglichen europarechtlichen
DEREGULIERUNGEN längst auf den Weg gebracht werden müssen, was
(noch) nicht geschehen ist. Somit haben wir es jetzt mit einer Si-
tuation zu tun, in der teilweise 'zweite Schritte' vor 'ersten'
gemacht werden müssen - aber das ist halt manchmal so im Leben.
Menü
[1.1] mersawi antwortet auf industrieclub
29.07.2013 18:19
... und was bedeutet das jetzt... Will der Suedamerika Slim Eplus schlucken lasssen zu den jetziger Kondititonen oder wird noch nach gekobert?
Menü
[1.1.1] industrieclub antwortet auf mersawi
29.07.2013 19:04
Benutzer mersawi schrieb:
... und was bedeutet das jetzt... Will der Suedamerika Slim Eplus schlucken lasssen zu den jetziger Kondititonen oder wird noch nach gekobert?

Solche Details weiß ich leider auch nicht, hab' keinen Kontakt zu
ihm, sondern kann nur die (grundlegende) Ausgangssituation analy-
sieren...