Diskussionsforum
  • 04.07.2013 01:20
    2x geändert, zuletzt am 04.07.2013 01:22
    Mogul schreibt

    Schadenersatz ?

    Ich habe vor 4 Jahren zwei Tage Urlaub verloren. Der Telekom-Techniker kam zweimal nicht für den Erstanschluß, der einen Zugang zur Wohnung vorausetzt. So saß ich leider in einer leeren Wohnung.

    Der Telekom war es nicht wert, meine Rechnung für 2 verlorene Urlaubstage zu begleichen. Diese wurde an deren Haftpflichtversicherung weitergeleitet und -erwartungsgemäß- nicht akzeptiert.

    100 Euro hat man mir schließlich angeboten, die ich "entweder akzeptiere oder ich bekomme gar nichts".

    Schönes Urteil. Verbraucherrechte schießen manchmal über das Ziel hinaus, in diesem Fall war es aber ein längst fälliger Schritt in die richtige Richtung.