Diskussionsforum
Menü

Gute Nachrichten. Es wird ernst.


19.06.2013 20:47 - Gestartet von Leiter Kundenverarsche³
Auch ein Kauf durch Vodafone dürfte genau geprüft werden, auch wenn in Branchenkreisen damit gerechnet wird, dass so ein Projekt einfacher sein könnte als eine Verschmelzung zweier Kabel­netz­betreiber.

Schon lange meine Rede...
Menü
[1] DenSch antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
20.06.2013 10:15
Benutzer Leiter Kundenverarsche³ schrieb:
Auch ein Kauf durch Vodafone dürfte genau geprüft werden, auch wenn in Branchenkreisen damit gerechnet wird, dass so ein Projekt einfacher sein könnte als eine Verschmelzung zweier Kabel­netz­betreiber.

Schon lange meine Rede...

das MUSS funktionieren. Nur so entsteht endlich mal jemand, welcher der #Teuerkom zwigen kann wo der Hammer hängt.

Das ist essig mit Ausruhen und TAL kassieren ohne was zu tun.
Menü
[1.1] Mydgard antwortet auf DenSch
25.06.2013 00:05
das MUSS funktionieren. Nur so entsteht endlich mal jemand, welcher der #Teuerkom zwigen kann wo der Hammer hängt.

Du bist schräg, Dir ist aber schon klar, das die Telekom nur deswegen so teuer ist, weil der Bund in Form der Bundesnetzagentur das so möchte? Die Telekom würde sicherlich gerne die 16 Mbit/s Doppelflat für 29,95 € oder meinetwegen auch 34,95 € anbieten, sie darf es aber nicht, da die Preise durch reguliert sind.
Menü
[1.1.1] DenSch antwortet auf Mydgard
25.06.2013 02:07
Ich rede von der halben Milliarde die Vodafone im Jahr fur die TAL abdrückt.

Dem Laden ist doch egal, ob die die Kunden selbst haben oder man 10€ für die tal und quasi nichts tun kassiert. ..