Diskussionsforum
  • 16.06.2013 15:46
    einmal geändert am 16.06.2013 15:47
    frankkl schreibt

    Der MK802 Stick hat mich nicht überzeugt !

    Der MK802 Stick hat mich nicht überzeugt irgendwie ist dieses Android zusehr auf diese Mobilnutzung ausgelegt es konnten nicht alle Inhalte angezeigt bzw. genutzt werden zum beispiel Zattoo HIQ ging garnicht trotz Desktop und andere einstellungen.

    Habe jetzt ein kleines mini-ITX Syszem mit Windows 7 in der grösse eines Sat Receivers und bin zufrieden.

    frankkl
  • 08.05.2014 13:04
    chickolino antwortet auf frankkl
    frankkl
    > Der MK802 Stick hat mich nicht überzeugt . . . .

    Ich habe eine MK 808, ist eigentlich nicht schlecht das ding . . .
    >
    > Habe jetzt ein kleines mini-ITX Syszem mit Windows 7 in der
    >
    grösse eines Sat Receivers und bin zufrieden.

    wo gibts denn sowas mit windows 7 (Hersteller / typenbezeichnung) ?

    . . .. und was kostet sowas ?

    Was mich aber viel, viel mehr interessieren würde.

    Derzeit nutze ich eine Kabellose Tastatur mit Touchpad an meinem einen Mini-PC und auf dem Schreibtisch habe ich mir eine Kabellose Tatatur mit Maus aus Echtholz bei den China-Gadgets bstellt für meinen zweiten mini-PC im büro . . .

    Im Büro alles kein Thema, aber im Wohnzimmer ist es schon sehr lästig wenn man immer erstmal die Tatatur mit Touchpad suchen muss (genau wie die Fernbedieung vom Fernsehr) . . .

    SCHÖN wäre meines Erachtens eine App die auf die Bluetooth-Schnittstelle des Mini-PC zugreift und das Smartphone oder Tablet sozusagen zur Touch-Fernbedienung des HDMI-PC werden lässt. . . .

    Fernbedieungs-Apps gibts ja viele, aber die die ich gefunden habe sind wohl eher für Fernseher von bestimmten Herstellern oder für RC-Modelle.

    Gibts da auch etwas mit dem man den Mini-PC steuern kann ?