Diskussionsforum
Menü

Phablet ist lediglich Spinnerei


25.05.2014 16:26 - Gestartet von angelpage
Tablet-Nutzer nutzen ihr Gerät regelmäßig, um mobil zu sein. Da gehört natürlich immer eine entsprechende mobile Verbindung dazu.

Während sich WLAN auf einen geringen stationären Wirkungskreis (oft: Sofa, Sessel, Bett, zur Not Küche, Balkon und Garten) beschränkt, kann nur ein funktionierender Mobilfunkkanal wirklich mobile Funktionen garantieren.

Ein Tablet ohne Mobilfunk ist deshalb nur eine Krücke, das Phablet lediglich Spinnerei. Letzteres mit einer Displaygröße 5...7 oder gar bis 10 Zoll macht allerdings jeden Telefonierer zum Lacher. Das kann das Tablet nicht so.
Menü
[1] x-user antwortet auf angelpage
25.05.2014 22:28
Benutzer angelpage schrieb:
Ein Tablet ohne Mobilfunk ist deshalb nur eine Krücke, das Phablet lediglich Spinnerei. Letzteres mit einer Displaygröße 5...7 oder gar bis 10 Zoll macht allerdings jeden Telefonierer zum Lacher. Das kann das Tablet nicht so.

Unterwegs im Auto/Urlaub/Camping usw. ist ein TAB mit Telefonfunktion ideal, denn es ersetzt 3 Geräte (Navi+Handy+Netbook). Außerdem sieht man bei 5-8" eben um einiges besser als auf dem hübschesten Winz-Smartphone mit Retina-Display... ;-)

Spinner sind solche Nutzer nicht, eher Trendsetter. Wetten??

Menü
[1.1] ratte1651 antwortet auf x-user
26.05.2014 10:30
Benutzer x-user schrieb:
Benutzer angelpage schrieb:
Ein Tablet ohne Mobilfunk ist deshalb nur eine Krücke, das Phablet lediglich Spinnerei.


Dann nutze ich halt das Tablet mit dem "mobilen Hotspot" meines Smartphone und schwupp ist das Tablet auch mobil :-)
Menü
[1.1.1] klappehalten antwortet auf ratte1651
26.05.2014 12:48
Benutzer ratte1651 schrieb:

Dann nutze ich halt das Tablet mit dem "mobilen Hotspot" meines Smartphone und schwupp ist das Tablet auch mobil :-)

Geht dasauch mit meinem Nokia 100? ;)

Grüße kh
Menü
[1.1.1.1] ratte1651 antwortet auf klappehalten
26.05.2014 12:52
Benutzer klappehalten schrieb:
Benutzer ratte1651 schrieb:

Dann nutze ich halt das Tablet mit dem "mobilen Hotspot" meines Smartphone und schwupp ist das Tablet auch mobil :-)

Geht dasauch mit meinem Nokia 100? ;)

Grüße kh

Ich glaube dafür ist es noch zu klein, wenn es erwachsen wird bestimmt :-)
Menü
[1.1.1.1.1] klappehalten antwortet auf ratte1651
26.05.2014 15:17
Benutzer ratte1651 schrieb:

Ich glaube dafür ist es noch zu klein, wenn es erwachsen wird bestimmt :-)

Also muss ich mir zu so einem tablet noch ein Smartphone kaufen? ;)
Menü
[1.1.1.1.1.1] angelpage antwortet auf klappehalten
06.06.2014 16:00
Schau Dir mal das preiswerte SX7 von Pearl an. Da sind neben GPS und WLAN bereits Mobilfunkkanäle für 2 SIM- Karten vorbereitet.

Zwar kann fast jedes Handy auch als Modem (neudeutsch oft auch: Tethering) arbeiten, blockiert sich dann jedoch selbst fürs Telefonieren. Oft brauchts auch noch extra eine Kabel- oder Bluetooth- Verbindung zum Tablet, Netbook usw.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] klappehalten antwortet auf angelpage
08.06.2014 09:19
Benutzer angelpage schrieb:
Schau Dir mal das preiswerte SX7 von Pearl an. Da sind neben GPS und WLAN bereits Mobilfunkkanäle für 2 SIM- Karten vorbereitet.

Ich kenne das. Mein Vater (70) hat das, weil er mit Smartphones nicht klar kommt. Der sagt wieder Smartphones sind Spielerei. Wenn ich nicht so umfassend ausgerüstet wer, würde ich mir so ein Teil auch holen. Bin ja auch nächstes Jahr schon 50 :D

Grüße kh