Diskussionsforum
Menü

Blackberry? Symbian?


11.06.2013 15:32 - Gestartet von b-a
Prima Artikel - mit einem kleinen Einwand: Hatten nicht die Kanader dieser Tage auch eingestanden, etwas ähnliches wie PRISM zu betreiben? Und Blackberry (RIM) unterliegt ja dann dem kanadischen Recht.

Die Frage wäre also, ob Blackberry definitiv ausschließen kann, daß es keine gesetzlich vorgeschriebenen Schnittstellen gibt, über die Geheimdienste die Schranke zwischen äußerem und innerem Netzwerk überwinden können.

Eine andere Alternative wäre noch Symbian - noch ist es ja nicht mausetot :-)
Menü
[1] Boarder111 antwortet auf b-a
11.06.2013 18:37
einfach mal die Presse verfolgen. So wollten ja schon Indien und Saudi-Arabien die Blackberry-Server in deren Länder abschalten wenn Sie nicht zugriff auf die Server bekommen. Und wer zu diesem Thema anderes glaubt, der erscheint mir doch etwas sehr naiv.