Diskussionsforum
  • 30.01.2014 23:09
    hotte schreibt

    Registrierung

    Hallo,
    ich habe die Händy über den Kopf zusammen geschlagen als ich den Bericht gelesen habe. Keine Ahnung hier wie WhatsApp die Registrierung durch führt. Obwohl ich glaube, das es etwas um dieses Thema ging. (ich weiß auch nicht alles, aber ich habe auch schon im i-net gelesen und es 2 mal durch geführt; 1mal Dual-SIM)
    1. Es wird einfach vom Hady eine SMS an die zu registrierende Nummer gesendet.Hier muss dann natürlich auf der SIM Geld sein für die SMS. Bei Dual-Handy kann es sein das hier immer SIM 1 genommen wird oder die Voreinstellung.
    2. Wenn nicht 1. dann, versendet WhatsApp aus dem System nach 5 Minuten eine SMS (glaube war England). - - - hier muss keine SIM getauscht werden
    Wenn diese Nachricht auf einem Dual-SIM Handy ankommt dann ist alles ok.
    3. Ansonsten kann man sich nach weiteren 5 oder 15 Minuten anrufen lassen und den Code dann eingeben. - - - auch dafür muss man keine SIM wechseln.

    Und es wird die Nummer bei WhatsApp genommen, welche in WhatsApp eingegeben wurde und nicht die von der die SMS abgeschickt wird. Es wurde einfach nur die netzclub-Karte "missbraucht". Also wären ca. 9Cent auf der netzclub-Karte gewesen, dann wäre die vodafone Nummer einfach für den Preis einer SMS von der netzclub-Karte registriet. Oder man wartet, dann wäre die SMS aus England auch auf der Vodafone SIM angekommen und es wäre registriert.