Diskussionsforum
  • 02.08.2013 07:30
    mikiscom schreibt

    "aber in ganz kleinen Schritten."

    "...aber in ganz kleinen Schritten." - dürfte wohl daran liegen, dass sich einige Leute Fertig-Rechner, auch so auch Laptops kaufen, wo schon Windows 8 bei ist und die nicht noch extra Geld für eine saubere Windows 7 Version ausgeben wollen. Gehen die dann ins Netz, heben die die Statistik an. Ob die Nutzer mit dem System zufrieden sind, steht auf einem anderen Blatt.

    Bei mir in der Firma gibt es bisher keinen einzigen Rechner mit Windows 8 und wird es wohl auch nicht geben, so wie es Vista glaube ich auch nur auf 2-3 Rechnern geschafft hat, weil wir keine Zeit hatten da XP drauf zu packen.