Diskussionsforum
Menü

Flatrate


25.05.2013 18:46 - Gestartet von anc
Da auf der Homepage von simquadrat noch nichts darüber steht und es auch aus dem Artikel nicht hervorgeht:

Wenn ich eine Flat ins deutsche Festnetz oder eine Allnet-Flat habe, werden die 9 cent pro Minute für Anrufe aus der EU nach D sicherlich zusätzlich berechnet, oder?

Wenn die Flat auch für Gespräche EU --> D gelten würde, dann wäre es ein konkurrenzloses Angebot, wobei die 9 ct. auch schon super sind.

Wenn simqudrat jetzt noch Datendienste in der EU (Datenpakete) anbieten würde und die Nutzung auch im restlichen Ausland möglich wäre.....
Menü
[1] mersawi antwortet auf anc
25.05.2013 19:07
Die Flats beziehen sich auf s Inland...
Und Gespräche aus m (EU) Ausland kosten 9 Cent...
Menü
[1.1] chickolino antwortet auf mersawi
25.05.2013 20:19
@mersawi
Die Flats beziehen sich auf s Inland... Und Gespräche aus m (EU) Ausland kosten 9 Cent...

das würde natürlich denjenigen "benachteiligen" der eine Flat gebucht hat und sie in dieser zeit nicht nutzen kann.

Tja, ggf. werden / würden dann sogar flatrates wg. dem urlaub im ausland abbestellt.

insofern könnte ich mir durchaus vorstellen - das bei flatratekunden die 9 cent (im rahmen einer Fair-use-regelung) entfallen könnten . . .

aber genau werden wir es wissen wenn die regelung da ist und es die ersten ausprobiert haben !
Menü
[1.1.1] butzepapa antwortet auf chickolino
26.05.2013 02:34
Aua !
Menü
[2] chickolino antwortet auf anc
25.05.2013 20:16
@anc
Wenn simqudrat jetzt noch Datendienste in der EU (Datenpakete) anbieten würde und die Nutzung auch im restlichen Ausland möglich wäre.....

ich könnte mir vorstellen, das da dieselben konditionen wie bei anderen Prepaidkarten im E-Plus netz ( z.b. Aldi-talk oder Blau.de ) kommen werden, das man dann für 7 tage ein Datenkontingent für knapp 5 euro buchen werden kann !