Diskussionsforum
Menü

Keine Alternative


25.05.2013 04:58 - Gestartet von Robert Redford
Würde weder DE-Mail noch den Epostdienst benutzen. Wenn es zum Zwang wird, verzichte ich gerne auf die Postzustellung und würde Drittunternehmen für den klassischen Postempfang nutzen. Gibt ja genug Auswahl.


Otto Normalverbraucher braucht einfach eine 1-Klick-Lösung und die Möglichkeit ohne technische Kenntnisse schnell und einfach von einer Webmailoberfläche und einem Mailprogramm mit einem Klick Mails verschlüsseln und entschlüsseln zu können.

So lange das nicht gegeben ist wird sich Verschlüsselung definitiv niemals durchsetzen.

Das Geld was GPG4Win erhalten hat, hätte besser angelegt werden sollen. Viele Unternehmen hätten sicher für 1/4 des Preises eine optisch ansprechende OS-GPG-Lösung mit Plugins und Erweiterungen für Webmail und Mailprogramme erstellt.