Diskussionsforum
Menü

Gut so.


21.05.2013 16:26 - Gestartet von Robert Redford
"Anbieter sollten den Verbrauchern "vor dem Kauf eine Demoversion der Dateien zur Verfügung stellen, egal ob es sich um Apps, Software oder Musik handelt", schlug der vzbv in einer Stellungnahme vor."

Dem kann ich nur zustimmen. Demoversionen werden heutzutage kaum noch angeboten. Im Spielebereich war es Normalität ... aber die Zeiten sind wohl vorbei?! Eine echte Rarität ist es jedenfalls geworden. Aus Entwicklersicht verständlich (alle Bereiche), denn die 99% Schrott-Apps und Schrott-Spiele die heute angeboten werden würde *ich* als Entwickler auch nicht zum gratis Test anbieten wollen ;) Zu hoch wäre die Chance, dass der Interessent bemerkt dass ich ihm Müll verkaufen will.
Menü
[1] Leiter Kundenverarsche³ antwortet auf Robert Redford
21.05.2013 20:42
Benutzer Robert Redford schrieb:
"Anbieter sollten den Verbrauchern "vor dem Kauf eine Demoversion der Dateien zur Verfügung stellen, egal ob es sich um Apps, Software oder Musik handelt", schlug der vzbv in einer Stellungnahme vor."

Dem kann ich nur zustimmen. Demoversionen werden heutzutage kaum noch angeboten. Im Spielebereich war es Normalität ... aber die Zeiten sind wohl vorbei?! Eine echte Rarität ist es jedenfalls geworden(...)

*RÄUSPER, HUST, HATSCHI*

dürfte ich an der Stelle auf meinen Beitrag von heute, dem 21.05.13 13:56 Uhr verweisen?