Diskussionsforum
Menü

EOS?


20.06.2013 14:25 - Gestartet von koelli
Ist EOS nicht ein geschützter Name von Canon-Kameras?
Menü
[1] Boarder111 antwortet auf koelli
20.06.2013 18:50
interessante These. Wäre mal eine Meinung von Kai hier nicht schlecht.
Menü
[1.1] Leiter Kundenverarsche³ antwortet auf Boarder111
20.06.2013 19:51
Benutzer Boarder111 schrieb:
interessante These. Wäre mal eine Meinung von Kai hier nicht schlecht.

Das ist der ENTWICKLUNGSNAME. Es braucht keinen Kai um das überall nachzulesen. Wir können uns sicher sein, dass es NICHT mit dem Namen oder Namenszusatz "EOS" in den Verkauf gehen wird. So dämlich ist Nokia wirklich nicht.

Ich tippe auf "Lumia Pure View", "Lumia 1000", "Lumia X" o. ä...
Menü
[1.1.1] Boarder111 antwortet auf Leiter Kundenverarsche³
20.06.2013 20:00
Da wird die Konkurrenz sicher mit Argusaugen darauf schon schauen, auch wenn es nur ein Arbeitstitel ist. VW wird es weniger stören da dies ein anderes Produkt betrifft. Abwer ob Canon dies dann auch so locker sieht............
Menü
[1.1.1.1] aleman64 antwortet auf Boarder111
21.06.2013 06:38
Nokia kann es nennen wie sie wollen, retten wird es sie auch nicht, solange darauf kein vernünftiges BS sondern so ein Nischenprodukt läuft.
Durch die Knebelung an MS sind und bleiben sie Chancenlos
Menü
[1.1.1.1.1] Kid A antwortet auf aleman64
04.07.2013 17:58
Benutzer aleman64 schrieb:
Nokia kann es nennen wie sie wollen, retten wird es sie auch nicht, solange darauf kein vernünftiges BS sondern so ein Nischenprodukt läuft.
Durch die Knebelung an MS sind und bleiben sie Chancenlos


Ich wäre mir da nicht so sicher.
Im Moment macht Microsoft einiges richtig und Nokias Strategie nicht noch ein weiterer von unzähligen Android-Herstellern zu sein, sondern in Zukunft fest mit WP in Verbindung gebracht zu werden, könnte sich auf lange Sicht als richtig herausstellen.

http://de.statista.com/statistik/daten/studie/182363/umfrage/prognostizierte-marktanteile-bei-smartphone-betriebssystemen/
Menü
[1.1.1.1.1.1] Boarder111 antwortet auf Kid A
10.07.2013 20:03
Mich würde mal interessieren was MS denn richtig macht? Gerade hier ist heute zu lesen das Nokia seine Navi-Software freigibt aber nur für Win8-Phones. Auch beim Thema Browser kommt der PC-Monopolist ganz klar raus. Warum gibts bis heute keine Alternative der namhaften Firmen? Da wird immer mit der Anzahl der Apps geprahlt, aber die richtig guten fehlen. Abgesehen davon das die Qualität der Software noch Jahre hinter IOS und Android hinterher hängt. Selbst das tote Symbian Belle ist da um Klassen besser. Und Nokia hat den Fehler gemacht sich von MS komplett die Fesseln anlegen zu lassen. Wenns funktioniert hat Microsoft einen guten Kanal gefunden um viele Geräte abzusetzen, aber Nokia trägt das Risiko wenn es in die Hose geht.