Diskussionsforum
Menü

zeitgemäße Tarife???


14.04.2013 15:23 - Gestartet von Kevin7289
Ich weiss nicht was die Telekom an diesen Tarifen zeitgemäß findet, wenn man doch schon für 25€ ohne Vertragslaufzeit, eine Flatrae für das Telefonieren und Simsen in das innerdeutsche Fest und Mobilfunknetz mit einer zurätzlich integrierten Internetflatrate mit 1 GB Higspeed Datenvolumen erhält
Menü
[1] Kazuma antwortet auf Kevin7289
14.04.2013 15:39
Benutzer Kevin7289 schrieb:
Ich weiss nicht was die Telekom an diesen Tarifen zeitgemäß findet, wenn man doch schon für 25€ ohne Vertragslaufzeit, eine Flatrae für das Telefonieren und Simsen in das innerdeutsche Fest und Mobilfunknetz mit einer zurätzlich integrierten Internetflatrate mit 1 GB Higspeed Datenvolumen erhält

25€ ohne Vertragslaufzeit? Wo soll das denn möglich sein?

Ich bin auch etwas enttäuscht von den neuen Tarifen, sollten sie so kommen. Premium Netz heißt wohl immer noch Premium-Preise.
Menü
[1.1] Kevin7289 antwortet auf Kazuma
14.04.2013 19:15
Benutzer Kazuma schrieb:
Benutzer Kevin7289 schrieb:
Ich weiss nicht was die Telekom an diesen Tarifen zeitgemäß findet, wenn man doch schon für 25€ ohne Vertragslaufzeit, eine Flatrae für das Telefonieren und Simsen in das innerdeutsche Fest und Mobilfunknetz mit einer zurätzlich integrierten Internetflatrate mit 1 GB Higspeed Datenvolumen erhält

25€ ohne Vertragslaufzeit? Wo soll das denn möglich sein?

Ich bin auch etwas enttäuscht von den neuen Tarifen, sollten sie so kommen. Premium Netz heißt wohl immer noch Premium-Preise.

Drillisch machts möglich ;)

Der Tarif nennt sich Flat XM und wurde bei allen Drillisch Marken wie z.B. maXXim, simplytel oder Deutschlandsim eingeführt. Siehe http://www.maxxim.de/flatxm?maxxim=ibkqncgubtciatt3h8to1su634

in D-Netz Qualität kostet das dann aber 3€ mehr
Menü
[1.1.1] Betamax antwortet auf Kevin7289
14.04.2013 19:46
Benutzer Kevin7289 schrieb:
Der Tarif nennt sich Flat XM und wurde bei allen Drillisch Marken wie z.B. maXXim, simplytel oder Deutschlandsim eingeführt. Siehe http://www.maxxim.de/flatxm?maxxim=ibkqncgubtciatt3h8to1su634

in D-Netz Qualität kostet das dann aber 3€ mehr

Hatte sich die Telekom nicht erst kürzlich mit den Kerlen von Drillisch gestritten? Ich glaube kaum, dass man dort nun wieder Tarife im Telekom-Netz bekommt. Und zwischen Vodafone und Telekom ist aktuell doch ein recht großer Unterschied...
Menü
[2] bernd02 antwortet auf Kevin7289
14.04.2013 15:43
Benutzer Kevin7289 schrieb:
Ich weiss nicht was die Telekom an diesen Tarifen zeitgemäß findet, wenn man doch schon für 25€ ohne Vertragslaufzeit, eine Flatrae für das Telefonieren und Simsen in das innerdeutsche Fest und Mobilfunknetz mit einer zurätzlich integrierten Internetflatrate mit 1 GB Higspeed Datenvolumen erhält.
Die Telekom Tarife sind inkl. Telefon ,dein erwähnter Preis sicherlich ohne Telefon.
Die Telekom wird sich sicherlich nicht mit Tarifen aus den kleinen Netzen E+/O2,die durch die Discounterschwaemme in deren Netzen "überfuellt bzw. überlastet" sind,messen wollen.
Telekom ist schließlich Premium.

Was akzeptabel wäre wenn man in den neuen Tarifen die DataPlus500 Option für 4,95 zubuchen könnte.
Menü
[2.1] peso antwortet auf bernd02
14.04.2013 17:50
Benutzer bernd02 schrieb:

Telekom ist schließlich Premium.


Wow, kannst Du das belegen??

peso
Menü
[2.1.1] Nato antwortet auf peso
14.04.2013 19:07
Benutzer peso schrieb:
Benutzer bernd02 schrieb:

Telekom ist schließlich Premium.


Wow, kannst Du das belegen??

peso

Mensch, Peso ! Es ist 2013. Da entscheidet man sich dafür, was einem die Werbung vorschreibt oder was Trend ist. Alles andere zählt nicht.

Nato
Menü
[2.1.1.1] mersawi antwortet auf Nato
14.04.2013 19:32
BerndO2 koennte mit premium vielleicht folgendes meinen:

Standort:58644 (PLZ)

Datei ca 50 mb gross

V/max bei telekom 350kb/s
Vodafone. 70kb/s
O2. 120kb/s
Eplus. 100 kb/s

Alles im 3G Netz

Klar ist die Telekom besser als die E Netze.
Sogar minimal besser als Voafone (noch)
Nur ob die Unterschiede die Preise rechtfertigen...

Das ist hier die Frage...
Menü
[2.1.1.1.1] RE: Endlich wieder was los hier
Herr Doktor antwortet auf mersawi
14.04.2013 19:38
Antworten im Minutentakt statt eine Antwort pro Stunde.
:)
Menü
[2.1.1.1.1.1] mersawi antwortet auf Herr Doktor
14.04.2013 19:44
Jo ich brauch auch erst mal ne pause...
Menü
[2.1.1.1.1.1.1] mersawi antwortet auf mersawi
14.04.2013 19:49
Gibt es noch ne bb option oben drauf bin ich dabei(40 euro variante)
Menü
[2.1.1.2] peso antwortet auf Nato
14.04.2013 20:22
Stimmt Nato - habe ich vergessen ;-)

peso
Menü
[2.1.1.2.1] stauderpils antwortet auf peso
14.04.2013 21:52
Ich weiss nicht was mit dem Autor los ist und ob er in irgendeiner Form "gefördert" wird. Aber wirklich sachlich ist dieser gesamt Artikel nicht gehalten und liest sich eher wie Werbung.

Allein der letzte Vergleich ist in meinen Augen eine FArce und Augenwischerei

"Neueinsteiger, also junge Kunden mit begrenztem Budget, die erfahrungsgemäß mehr online unterwegs sind, als dass sie Sprachtelefonie nutzen, kommen ab 15,96 Euro pro Monat ohne Handy ins Netz, da kann es sich sogar lohnen, das Angebot mit Smartphone für nur 4 Euro pro Monat mehr in Betracht zu ziehen, zumal die Angebote verschiedener All-Net-Discounter in der Regel kaum günstiger und in anderen mitunter nicht so gut ausgebauten Netzen realisiert werden."

Zumal All-Net-Discounter also kaum günstiger sind????

!&1,Simyo,Blau und wie Sie alle heißen -->20€ Allnet mit 500MB Internet und nicht 100MB.
Base Smart 100Min/100SMS/200MB Internet 15€ etc...

Wahnsinn wie hier Verglichen wird. 6, setzen!
Menü
[2.1.1.2.1.1] Telly antwortet auf stauderpils
14.04.2013 22:15

einmal geändert am 14.04.2013 22:15
Zumal All-Net-Discounter also kaum günstiger sind????

!&1

Wer?

Simyo

Seit wann funken die im D1-Netz?

Blau

Seit wann funken die im D1-Netz?

Base Smart 100Min/100SMS/200MB Internet 15€ etc...

Base ist jetzt Telekom?

Wahnsinn wie hier Verglichen wird. 6, setzen!

Ja eben, merkst Du was?

Telly
Menü
[2.1.1.2.1.2] mattes007 antwortet auf stauderpils
15.04.2013 09:15
Benutzer stauderpils schrieb:
Ich weiss nicht was mit dem Autor los ist und ob er in irgendeiner Form "gefördert" wird. Aber wirklich sachlich ist dieser gesamt Artikel nicht gehalten und liest sich eher wie Werbung.

Zumal All-Net-Discounter also kaum günstiger sind????

!&1,Simyo,Blau und wie Sie alle heißen -->20€ Allnet mit 500MB
Internet und nicht 100MB.
Base Smart 100Min/100SMS/200MB Internet 15€ etc...

Wahnsinn wie hier Verglichen wird. 6, setzen!

Erst Lesen, dann denken, dann setzen und NICHT so ein Blödsinn schreiben!

Der Autor hat eindeutig geschrieben, dass Discounter in weniger guten Netzen solche Preise anbieten, aber hier bekommt man Premium Qualität.

Das es wirklich Premium ist, sieht man an folgenden Testresultaten in den letzten 12Monaten:
Testsieger Stiftung Warentest "Telekom"
Testsieger Chip "Telekom"
Testsieger Connect "Telekom"
Testsieger ComputerBild "Telekom"

Bei Connect war O2 sogar bei Telefonie auf Augenhöhe mit Telekom, konnte diese Position aber durch das miserable Datennetz nicht am Vodafone verteidigen.
Stiftung Warentest urteilte z.B. das es nach wie vor ein großen Unterschied zwischen D1/D2 und O2/E+ gäbe.
Ich höre aus dem Bekanntenkreis, dass O2 miserables Datennetz bietet...und E+ aber seines deutlich merkbar ausgebaut hat.
Dennoch: Ich war 9Jahren E-Plus Kunde, jetzt 4Jahre Telekom und sehe keinen Grund zurückzuwechseln, denn wenn Du ein Mal Premium-Qualität erlebt hast, willst Du nicht mehr zurück.

Die Tarife sind ansonsten eine Farce:
Will ich Telekom-Qualität, bekomme ich mit der "Prepaid 3fach Flat" für 10Euro das selbe wie für 15Euro bei Telekom. Dafür hätte ich sogar noch eine netzinterne SMS-Flat.

Wenn der 15Euro Tarif min.300MB, D1-Flat (Min./SMS) und 100Min.+100SMS inkludiert hätte, wäre es gut gewesen (mit 200/200 sogar spitze).

Der 28/35Euro Tarif ist ebenfalls inakzeptabel, wenn ich ihn mit congstar vergleiche: 20Euro kosten 500MB Datenflat, SMS-Flat und 100Min. und für 30Euro gibt es All-Net-Flat, SMS-Flat und 500MB Datenflat...und dies alles für 7.2MBit. Wer braucht da schon 16MBit?

Sorry, teltarif, ich hoffe die Infos sind falsch und kommen ganz andere Infos zu uns durch ;).
Menü
[2.2] TKEDM antwortet auf bernd02
15.04.2013 10:00
Benutzer bernd02 schrieb:
Die Telekom Tarife sind inkl. Telefon ,dein erwähnter Preis sicherlich ohne Telefon.
Die Telekom wird sich sicherlich nicht mit Tarifen aus den kleinen Netzen E+/O2,die durch die Discounterschwaemme in deren Netzen "überfuellt bzw. überlastet" sind,messen wollen. Telekom ist schließlich Premium.

Die Telekom sollte sich aber an ihren eigenen aktuellen Tarifen messen.
Ich habe seit knapp einem Jahr einen Special Complete Mobil (ohne Handy) für 29,95 Euro: 100 Minuten in alle Netze (oder Flat in ein Wunschnetz), Telekom-Flat, SMS-Flat, HotSpot-Flat, 200 MB Internet.

Also vergleichbar mit dem neuen Complete Comfort S-Tarif. Das einzige, was dort "besser" ist, sind wohl die 500 MB & 16 Mbit/s. Dafür fehlt anscheinend die HotSpot- und Wunschnetz-Flat. Was daran jetzt "Comfort" sein soll, weiß der Geier.

Ich bezahle ja gern mehr für das Netz und den (vermeintlich) besseren Service. Aber die neuen Tarife sind ja wohl ein Witz.
Menü
[3] meister-matze antwortet auf Kevin7289
15.04.2013 10:35
Sorry, aber so kleine Dateninklusivvolumen als "zeitgemäß" zu bezeichnen im derzeitigen Smartphone-Boom-Zeitalter, finde ich einen Hohn, liebe Telekom! Ich finde diese Tarife alles andere als "zeitgemäß". Zeitgemäß wären Smartphone-Tarife mit 1 GB inklusive im kleinsten Tarif in den anderen entsprechend mehr. Im iPhone-Zeitalter braucht die Mehrheit wohl mehr als 500 MB/Monat. Wie lange soll man mit 100 MB auskommen? 1 Woche? Sorry, Telekom, diese Tarife sind nicht zeitgemäß für den Kunden, sondern zeitgemäß für dich, um den Kunden zu höheren Tarifen zu zwingen.
Menü
[3.1] kurbelwelle antwortet auf meister-matze
15.04.2013 11:12
Benutzer meister-matze schrieb:
Sorry, aber so kleine Dateninklusivvolumen als "zeitgemäß" zu bezeichnen im derzeitigen Smartphone-Boom-Zeitalter, finde ich einen Hohn, liebe Telekom! Ich finde diese Tarife alles andere als "zeitgemäß". Zeitgemäß wären Smartphone-Tarife mit 1 GB inklusive im kleinsten Tarif in den anderen entsprechend mehr. Im iPhone-Zeitalter braucht die Mehrheit wohl mehr als 500 MB/Monat. Wie lange soll man mit 100 MB auskommen? 1 Woche? Sorry, Telekom, diese Tarife sind nicht zeitgemäß für den Kunden, sondern zeitgemäß für dich, um den Kunden zu höheren Tarifen zu zwingen.

Wohl wahr 100MB bekommt man heute sogar kostenlos an den Kopf geschmissen. Vorrausgesetzt man ist mit ein wenig Werbung einverstanden ( Netzclub ). Ja gut ist O2 Netz aber ich hatte bisher nur gute Erfahrungen mit dem O2 Netz.

Mal an alle: Netztests von Stiftung Warentest, Connect etc. sollte man nicht unkritisch sehen.
Menü
[3.1.1] bernd02 antwortet auf kurbelwelle
15.04.2013 14:27

einmal geändert am 15.04.2013 14:28
Ich denke mal man wird die zubuchbare DataPlus500-Option 4,95 € lassen.
So das man mit dem Complete XS(19,95€)zusammen mit DataPlus500(4,95€)24,90 € zahlt.

Für 24,90€ hätte man dann netzinterne Flat,50Min./50SMS in alle Netze und Internetflat mit 500 MB Highspeedvolumen.
Menü
[3.1.1.1] kurbelwelle antwortet auf bernd02
15.04.2013 15:56
Ich schmeiß mich fort. callmobile bietet den XS Tarif fast 10€ günstiger an
Menü
[3.1.1.1.1] bernd02 antwortet auf kurbelwelle
15.04.2013 16:21
Benutzer kurbelwelle schrieb:
Ich schmeiß mich fort. callmobile bietet den XS Tarif fast 10€ günstiger an

Schmeiß,dich nicht zu weit fort(*grins*),der callmobile-Tarif 9,95 € ist ohne Telefon.
Und der CC XS 19,95 € der Telekom mit Telefon.
Menü
[3.1.1.1.1.1] mjhfan22 antwortet auf bernd02
15.04.2013 16:40
mhh für 19,85 gibts ne allnet flat im telekom netz inkl 500 mb internet und für 24,95 ohne laufzeit ...

Ausserdem gibts im netz von Vodafone ne allnet flat inkl iphone 5 16gb und 3000 sms und 1,5 gb internet (21,6 mb) für 39,95 im monat und 1 euro fürs iphone...

Benutzer bernd02 schrieb:
Benutzer kurbelwelle schrieb:
Ich schmeiß mich fort. callmobile bietet den XS Tarif fast 10€ günstiger an

Schmeiß,dich nicht zu weit fort(*grins*),der callmobile-Tarif
9,95 € ist ohne Telefon.
Und der CC XS 19,95 € der Telekom mit Telefon.
Menü
[3.1.1.1.1.2] kurbelwelle antwortet auf bernd02
15.04.2013 17:28
Benutzer bernd02 schrieb:
Benutzer kurbelwelle schrieb:
Ich schmeiß mich fort. callmobile bietet den XS Tarif fast 10€ günstiger an

Schmeiß,dich nicht zu weit fort(*grins*),der callmobile-Tarif
9,95 € ist ohne Telefon.
Und der CC XS 19,95 € der Telekom mit Telefon.

Falsch cleversmart 100 gibt es für 6,95€ ohne Handy der bei der Telekom ohne Handy für 15,96 gut ok sind 9€ aber eben fast 10€ ;-)
Menü
[3.1.1.1.1.2.1] bernd02 antwortet auf kurbelwelle
16.04.2013 05:48
Benutzer kurbelwelle schrieb:
Falsch cleversmart 100 gibt es für 6,95€ ohne Handy der bei der Telekom ohne Handy für 15,96 gut ok sind 9€ aber eben fast 10€ ;-)
Dann haste aber wieder falsch verglichen.

cleversmart100:
50Min./50SMS,Datenflat 100MB 6,95€

Complete Comfort XS:
50Min./50SMS,Datenflat 100MB+D1 Flat 15,96 €

Ergo ist callmobile auch nicht so der Brüller,wenn man dort zusätzlich eine D1-Flat mit ca. 10€ veranschlagen würde.