Diskussionsforum
Menü

Konkurrenz belebt das Geschäft...


04.04.2013 14:03 - Gestartet von Alexander-Kraus
Ich gebe zu ich habe

- einen Gaming Desktop PC Zuhause
- ein Tablet und ein Notebook für unterwegs
- ein Smartphone für Überall :-)

Dabei sind Tablet und Handy Android Geräte, der Rest läuft mit Windows.

Ich finde, dass Konkurrenz für Intel und Microsoft dem Geschäft auch gut tun können, wenn die Preise für PCs und PC Komponenten günstig bleiben, und das Betriebssystem von Microsoft für weit weniger als 80 EUR (legal) käuflich zu erwerben ist.

Ich komme mit der heutigen Leistung meines PCs, Notebooks, Tablet und Handys auch 2 Jahre aus. - Die Dinger sind mittlerweile einfach so leistungsstark, dass dich die Geräte meist langweilen und länger auf die Dateneingabe des Nutzers warten, als selbst zum "arbeiten" Zeit zu brauchen.

Man darf einfach nicht den Fehler machen, und wirklich jeden Hype, und jedes neue Modell mitnehmen zu wollen (es reicht auch, wenn man mal ein oder 2 Handymodelle "aussetzt", bevor man sich wieder ein neues Gerät kauft.