Diskussionsforum
  • 09.05.2013 08:55
    ippel schreibt

    DSL- Drosselung

    Benutzer huehnerdieb schrieb:
    > Die Politik sollte
    >
    durchsetzen, dass

    Was geht bitte einen Politiker an, welche Angebote mir als Kunden private Unternehmen machen? Wenn mir ein Angebot nicht gefällt, nehme ich es nicht. Einen Politiker will ich dazu weder sehen noch hören.
  • 09.05.2013 09:02
    NicoFMuc antwortet auf ippel
    Benutzer ippel schrieb:
    > Benutzer huehnerdieb schrieb:
    > > Die Politik sollte
    > >
    durchsetzen, dass
    >
    > Was geht bitte einen Politiker an, welche Angebote mir als
    >
    Kunden private Unternehmen machen? Wenn mir ein Angebot nicht
    >
    gefällt, nehme ich es nicht. Einen Politiker will ich dazu
    >
    weder sehen noch hören.

    Stimmt, muss ich zustimmen. Das sollte keine Zwangseinführung sein.


    Aber die Idee selber hat was! Abrechnung nach Jahresverbrauch :-)
    Die könnte ein Unternehmen mal aufgreifen.

    Gruß
    Nico
  • 09.05.2013 10:04
    mr.president antwortet auf Herr Doktor
    Die Politik würde vieleicht noch eine Verbrauchssteuer für übertragene Datenvolumen einführen um den deutschen Steuerzahler weiter zu schröpfen. Zu stopfende Finanzlöcher gibt es in der Euro Zone genug (Griechenland, Spanien, Zypern, ...).
  • 09.05.2013 11:46
    Herr Doktor antwortet auf mr.president
    Benutzer mr.president schrieb:
    > Die Politik würde vieleicht noch eine Verbrauchssteuer für
    >
    übertragene Datenvolumen einführen um den deutschen
    >
    Steuerzahler weiter zu schröpfen. Zu stopfende Finanzlöcher
    >
    gibt es in der Euro Zone genug (Griechenland, Spanien, Zypern,
    >

    Sämtliche Zuschläge sind schon mit drin.
    ;-)