Diskussionsforum
Menü

Es wird niemand gelingen Googles RSS Reader besser zu machen


15.06.2013 13:27 - Gestartet von LilaFox
Bspw. diese alternative Freedly, die man als Addon installieren muss.

Sowas geht gar nicht. Der Reader muss portable und unabhängig sein können. Das man ihn auch mal ohne intallation nutzen muss. GR konnte alles. Mobil, Web und wers auch mag: Android-APP.

Ich suche und suche schon seit wochen. niemand bietet sowas an :-(

Und ich zweifel das irgendwer auch dazu in der lage sein wird :-(


Vielleicht den Dienst von Facebook? Kommt dazu nicht in Frage.
RSS Feeds ist eine alternative zu Facebook und Co.
Ich persönlich möchte informiert bleiben, aber nicht durch Preisgabe meiner Identität in einem nervenden sozialen Netzwerk das kein normaler Mensch braucht.