Diskussionsforum
Menü

O2-Tarifwechsel in neue All-In Tarife


15.03.2013 11:33 - Gestartet von physiker03
Bei mir würde sich der monatliche Rechnungsbetrag erhöhen, aber trotzdem verlangt O2 von mir 100 Euro Wechselgebühr. Soviel zum Thema Kulanz bei O2
Menü
[1] mikeyman378 antwortet auf physiker03
21.03.2013 12:47
Benutzer physiker03 schrieb:
Bei mir würde sich der monatliche Rechnungsbetrag erhöhen, aber trotzdem verlangt O2 von mir 100 Euro Wechselgebühr. Soviel zum Thema Kulanz bei O2

Tja das haben die bei mir auch versucht. Ich habe daraufhin auf diesen Artikel hingewiesen. Der Mann an der Hotline hat darauf gesagt, daß dies eine Fehlberichterstattung sei. Er bot mir aber kulanterweise trotzdem den Wechsel dann an... Lass mich mal überraschen, ob die 100€ wirklich nicht auf meiner Rechnung sind...
Menü
[2] fanclubnb antwortet auf physiker03
23.03.2013 10:41
Benutzer physiker03 schrieb:
Bei mir würde sich der monatliche Rechnungsbetrag erhöhen, aber trotzdem verlangt O2 von mir 100 Euro Wechselgebühr. Soviel zum Thema Kulanz bei O2

Kulanz hast einen Vertrag mit Mindeslaufzeit abgeschlossen dort wir nicht viel Kulanz geben