Diskussionsforum
Menü

Super Aldi...


16.02.2013 00:18 - Gestartet von blonder35
...wenn jetzt noch mein heißgeliebtes Pennymobil nachzieht, dann ist die Welt wieder in Ordung...
Menü
[1] Herr Doktor antwortet auf blonder35
16.02.2013 01:51
Da kann man ja als simyo-Kunde richtig neidisch auf Aldi Talk werden...
Menü
[1.1] sushiverweigerer antwortet auf Herr Doktor
16.02.2013 04:14
Benutzer Herr Doktor schrieb:
Da kann man ja als simyo-Kunde richtig neidisch auf Aldi Talk werden...

Simyo ist (zu) teuer und bietet schon lange keine Highlights mehr.
Menü
[1.1.1] Herr Doktor antwortet auf sushiverweigerer
16.02.2013 05:14
Ich frage mich wie wohl Lidl jetzt reagieren wird.
Menü
[1.1.1.1] sushiverweigerer antwortet auf Herr Doktor
16.02.2013 07:08

einmal geändert am 16.02.2013 07:08
Benutzer Herr Doktor schrieb:
Ich frage mich wie wohl Lidl jetzt reagieren wird.

Ist nicht nötig, die haben ja auch einen attraktiven Tarif.

PS: Und auch keine SMS-Allnet-Flat (m.W.)
Menü
[1.1.1.1.1] Herr Doktor antwortet auf sushiverweigerer
17.02.2013 07:16
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
Benutzer Herr Doktor schrieb:
Ich frage mich wie wohl Lidl jetzt reagieren wird.

Ist nicht nötig, die haben ja auch einen attraktiven Tarif.

Mit 7,99 € ist Aldi aber billiger.
Menü
[1.1.1.1.1.1] Telly antwortet auf Herr Doktor
17.02.2013 11:16

einmal geändert am 17.02.2013 11:17
Ich frage mich wie wohl Lidl jetzt reagieren wird.

Ist nicht nötig, die haben ja auch einen attraktiven Tarif.

Mit 7,99 € ist Aldi aber billiger.

In einem anderen Beitrag beschwerst Du Dich darüber, dass Dir 11 Cent außerhalb des Inklusivvolumens zu hoch seien. Hier schreibst Du, Aldi sei billiger.

Man muss halt prüfen, ob man die 300 Einheitengrenze regelmäßig sprengt oder nicht. Die Paketpreise lassen sich für den einzelnen Nutzer doch nur miteinander vergleichen, wenn man unter den 300 bleibt.

Rechne Dir mal aus, was 320, 350 und 400 Einheiten bei Aldi kosten und setze mal die Lidl-Kosten dagegen. Da sollte Dir was auffallen.

Telly
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] Herr Doktor antwortet auf Telly
17.02.2013 11:40

einmal geändert am 17.02.2013 12:02
Wenn ich Zuhause bin benötige ich keine Optionen, da komme ich mit den "Basistarif" gut hin.
Jetzt bin ich aber zum wiederholtem male im Krankenhaus und habe wieder die Flat ins Festnetz gebucht.
Wenn simyo eine Einheitenoption im Angebot hätte, würde ich die buchen.
Das was simyo anbietet mit 100 bzw. 200 SMS brauche ich nicht.
Menü
[1.1.1.1.1.2] sushiverweigerer antwortet auf Herr Doktor
17.02.2013 19:38
Benutzer Herr Doktor schrieb:

Mit 7,99 € ist Aldi aber billiger.

Die Leistungen sind ja auch andere, LIDl bietet 400 Einheiten und eine Community-Flat braucht nicht jeder.
Menü
[1.1.2] enbix antwortet auf sushiverweigerer
16.02.2013 08:47
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
Benutzer Herr Doktor schrieb:
Da kann man ja als simyo-Kunde richtig neidisch auf Aldi Talk werden...

Simyo ist (zu) teuer und bietet schon lange keine Highlights mehr.

Schwachsinniger kommentar.
Menü
[1.1.3] Nachdenken antwortet auf sushiverweigerer
16.02.2013 20:27
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
Benutzer Herr Doktor schrieb:
Da kann man ja als simyo-Kunde richtig neidisch auf Aldi Talk werden...

Simyo ist (zu) teuer und bietet schon lange keine Highlights mehr.

simyo ist doch als prepaidVariante zu base positioniert und so über die netzpriorität immernoch aktiv, wenn aldiTalker nicht mehr talken können
Menü
[1.1.3.1] Herr Doktor antwortet auf Nachdenken
16.02.2013 22:28
Benutzer Nachdenken schrieb:
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
Benutzer Herr Doktor schrieb:

simyo ist über die netzpriorität immernoch aktiv, wenn aldiTalker nicht mehr talken können

Ist das wirklich wahr?
Menü
[1.1.3.1.1] Telly antwortet auf Herr Doktor
16.02.2013 23:29
simyo ist über die netzpriorität immernoch aktiv, wenn aldiTalker nicht mehr talken können

Ist das wirklich wahr?

Es ist ein Gerücht, welches nicht dadurch richtiger wird, dass es immer wieder verbreitet wird.

Solange der Beweis fehlt, glaube ich das nicht.

Telly
Menü
[1.1.3.2] 7VAMPIR antwortet auf Nachdenken
16.02.2013 23:48
Benutzer Nachdenken schrieb:
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
Benutzer Herr Doktor schrieb:
Da kann man ja als simyo-Kunde richtig neidisch auf Aldi Talk werden...

» Simyo ist (zu) teuer und bietet schon lange keine Highlights
» mehr.

simyo ist doch als prepaidVariante zu base positioniert und so über die netzpriorität immernoch aktiv, wenn aldiTalker nicht mehr talken können

Habe beides+ konnte bisher
nichts derartiges feststellen.
Halte netzpriorität hier nur 4
1 Gerücht.

Beweise bitte!
CU 7VAMPIR


Menü
[1.2] enbix antwortet auf Herr Doktor
16.02.2013 08:45
Benutzer Herr Doktor schrieb:
Da kann man ja als simyo-Kunde richtig neidisch auf Aldi Talk werden...

Und bei aldi gibt es auch die neukundenaktion
Wo man 50€ guthaben bekommt wenn ein freund die allnetflat bucht?
Ah so bei aldi gibts ja garkein allnet.
Tarif gehoert in den muelleimer.
Menü
[1.2.1] 7VAMPIR antwortet auf enbix
17.02.2013 00:13
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer Herr Doktor schrieb:
» Da kann man ja als simyo-Kunde richtig neidisch auf Aldi Talk
» werden...

Und bei aldi gibt es auch die neukundenaktion Wo man 50€ guthaben bekommt wenn ein freund die allnetflat bucht?

Du verpasst einem Freund 4
2J einen sperrigen unflexiblen
Tarif+ nimmst 30 Silberlinge
äh 50€ dafür...

Ah so bei aldi gibts ja garkein allnet. Tarif gehoert in den muelleimer.
Wer braucht schon AllnetFlat
ohne SMS, mit popligem Internet
4 20€ mit 2J Vertragsbindung?

2000 beliebige Einheiten 4
20€ finde ich viel smarter.
Mehr braucht nur ein Callcenter.

Übrigens gibts die Allflat+ SMS
bei otelo 4 20€ ohne Vertragsbindung.

Die Preissenkungssaison im
Mai steht bevor.
Es wird Angebote hageln.
Nicht jetzt binden!

Für mich sind 300 beliebige
Einheiten genug. Nutze derzeit
LIDL mit 400 Einheiten+ habe
Restkapazitäten. Ausserdem ist
LIDL leider etwas zickig wegen
der Einzugsermächtigung, ALDI nicht.

CU 7VAMPIR





Menü
[1.2.1.1] Telly antwortet auf 7VAMPIR
17.02.2013 00:16
Ich bitte Dich, künftig das Wort "für" einfach wieder auszuschreiben.

Vielen Dank im voraus.

Telly
Menü
[1.2.1.1.1] 7VAMPIR antwortet auf Telly
17.02.2013 00:19
Benutzer Telly schrieb:
Ich bitte Dich, künftig das Wort "für" einfach wieder auszuschreiben.

Vielen Dank im voraus.

Telly

Warum stört Dich das?
Naja, vorerst kann ich ja mal...

CU 7VAMPIR
Menü
[1.2.1.1.1.1] Telly antwortet auf 7VAMPIR
17.02.2013 00:20
Warum stört Dich das?

Weil ich in einem deutschen Text dies stets als Zahl/Ziffer wahrnehme.

Naja, vorerst kann ich ja mal...

Das ist schön, danke.

Telly
Menü
[1.2.1.2] Herr Doktor antwortet auf 7VAMPIR
17.02.2013 11:21
Benutzer 7VAMPIR schrieb:
Benutzer enbix schrieb:
Benutzer Herr Doktor schrieb:
» Da kann man ja als simyo-Kunde richtig neidisch auf Aldi Talk » werden...



Die Preissenkungssaison im Mai steht bevor.
Es wird Angebote hageln.
Nicht jetzt binden!

Dann bleibe ich doch erstmal bei simyo.

Für mich sind 300 beliebige Einheiten genug.

So eine Option sollte es bei simyo auch geben.
Menü
[1.2.1.3] koelli antwortet auf 7VAMPIR
17.02.2013 12:11
Benutzer 7VAMPIR schrieb:
Die Preissenkungssaison im Mai steht bevor.
Es wird Angebote hageln.
Nicht jetzt binden!

Woher willst du wissen, dass im Mai die Preise gesenkt werden?
Und bei welchem Anbieter?
Menü
[1.2.1.4] sushiverweigerer antwortet auf 7VAMPIR
17.02.2013 19:43
Benutzer 7VAMPIR schrieb:

2000 beliebige Einheiten 4 20€ finde ich viel smarter.

Ist das jetzt bei euch Kids cool "für" durch "4" zu ersetzen? Ich finds nur bescheuert.

Nix 4 gut

Menü
[1.3] 7VAMPIR antwortet auf Herr Doktor
16.02.2013 23:41
Benutzer Herr Doktor schrieb:
Da kann man ja als simyo-Kunde richtig neidisch auf Aldi Talk werden...

Wieso Neid?
Kauf Montag eine Karte+
los gehts

CU 7VAMPIR
Menü
[1.3.1] Herr Doktor antwortet auf 7VAMPIR
17.02.2013 04:04
Der Basistarif mit 11 Cent ist mir zu hoch.
Menü
[1.3.1.1] Telly antwortet auf Herr Doktor
17.02.2013 11:10
Benutzer Herr Doktor schrieb:
Der Basistarif mit 11 Cent ist mir zu hoch.

Auf wieviele Einheiten würdest Du denn im Schnitt kommen?

Telly
Menü
[1.3.1.1.1] Herr Doktor antwortet auf Telly
17.02.2013 12:24
Benutzer Telly schrieb:
Benutzer Herr Doktor schrieb:
Der Basistarif mit 11 Cent ist mir zu hoch.

Auf wieviele Einheiten würdest Du denn im Schnitt kommen?

Telly
Die meisten meiner Anrufe sind unter einer Minute.
Jetzt da ich im Kh bin sind die Minuten höher-nutze kräftig die Festnetzflat.
Menü
[1.3.1.1.1.1] Telly antwortet auf Herr Doktor
17.02.2013 12:32
Die meisten meiner Anrufe sind unter einer Minute. Jetzt da ich im Kh bin sind die Minuten höher-nutze kräftig die Festnetzflat.

Wenn ich Dich richtig verstehe, willst Du gerne die "300er-Aldi-Option" auch bei Simyo haben und diese aber nur unregelmäßig buchen, da Du ansonsten mit den 9 Cent zufrieden bist.

Da bleibt halt nur warten.

Stand heute ist es so, dass es diese Option eben bei Aldi gibt und Aldi ansonsten 11 Cent verlangt. Das ist deren Kalkulation und kann ich auch nachvollziehen. Wer wenig telefoniert, soll mehr als 9 Cent zahlen (lt. Aldi).

Da musst Du halt das beste für Dich draus machen. Noch bedeutet es für Dich also Simyo.

Telly

Menü
[1.3.1.1.1.1.1] Herr Doktor antwortet auf Telly
17.02.2013 12:37
So ist es , du hast mich richtig verstanden. :-)
Menü
[1.3.1.1.1.1.1.1] Telly antwortet auf Herr Doktor
17.02.2013 12:42
Benutzer Herr Doktor schrieb:
So ist es , du hast mich richtig verstanden. :-)

Übrigens Herr Doktor, gute Besserung. :-)

Telly
Menü
[1.3.1.1.1.1.1.1.1] Herr Doktor antwortet auf Telly
17.02.2013 12:45
:-)
Dankeschön!
Menü
[2] enbix antwortet auf blonder35
16.02.2013 08:41
Finde das angebot albern und laecherlich.
Besser otelo allnetflat fuer 20€mtl.
Was soll der quatsch?
Aldi is halt nur was fuer billigheimer..
Menü
[2.1] kfschalke antwortet auf enbix
16.02.2013 08:59
und wo ist da die Datenoption bei o.tel.o, die kostet extra.
Menü
[2.1.1] 7VAMPIR antwortet auf kfschalke
17.02.2013 00:25
Benutzer kfschalke schrieb:
und wo ist da die Datenoption bei o.tel.o, die kostet extra.

Brauche keine weil ich mit Laptop mobil bin.
Daten auf der selben Karte wie die Telefonflat
ist völlig nutzlos.

So ein sturer Anbieter, der Dich 2J am Haken
hat, gibt Dir auch keine 2. SIM dafür.

CU 7VAMPIR
Menü
[2.1.1.1] Telly antwortet auf 7VAMPIR
17.02.2013 00:36

einmal geändert am 17.02.2013 00:39
Daten auf der selben Karte wie die Telefonflat ist völlig nutzlos.

Soweit bin ich mitlerweile auch. Und das nicht mal mit Laptop, sondern schon "nur" mit Smartphone.

Zuhause geht nur o2. Auf der Arbeit teste ich nächste Woche mal Aldi (Internetpack S für 3,99). Diese steckt dann in einem mobilen WLAN-Router. So kann ich über o2 telefonieren und simsen und über E-Plus mit dem gleichen Handy surfen. o2 hat nämlich auf meiner Arbeit nur miserables EDGE. Eplus 3G. Wie gut das ist, muss ich aber noch testen.

So ein sturer Anbieter, der Dich 2J am Haken hat, gibt Dir auch keine 2. SIM dafür.

So stimmt das nicht. :-)

o2 hat mich auch noch am Haken; und dort habe ich Multicards. Wobei ich, wenn obiges erfolgreich wird, wohl vom Internetpack M auf S umstellen werde. Ich will meine o2 Web-SMS behalten und mich weiterhin mit Telmap navigieren lassen.

Bei Discountern sucht man Multicards leider vergebens. Da hast Du Recht. Dort ist man allerdings in vielen Fällen ja eben gerade nicht 2 Jahre gebunden.

Telly
Menü
[2.1.1.1.1] 7VAMPIR antwortet auf Telly
17.02.2013 00:49
Benutzer Telly schrieb:

Bei Discountern sucht man Multicards leider vergebens. Da hast Du Recht. Dort ist man allerdings in vielen Fällen ja eben gerade nicht 2 Jahre gebunden.

Telly

Ursprünglich gings um SIMYO.
Da gibts keine Mehrfach SIM.

CU 7VAMPIR
Menü
[2.1.1.1.2] 7VAMPIR antwortet auf Telly
17.02.2013 01:45
Hier:
http://www.prepaid-wiki.de/index.php5/Tariftabelle_Prepaid

LIDL geht ohne Prüfziffer:
http://t.co/iTvHd8P9

CU 7VAMPIR
Menü
[2.2] montaxx antwortet auf enbix
16.02.2013 11:25
Benutzer enbix schrieb:
Finde das angebot albern und laecherlich.
Besser otelo allnetflat fuer 20€mtl.
Was soll der quatsch?
Aldi is halt nur was fuer billigheimer..
Sorry,werter Mitforist.Das ist nun wirklich dummes Geschwätz.Wenn man den Artikel gelesen hat,hat man auch mitbekommen,dass Aldi den neuen Tarif deshalb einführt,weil für viele die Aldi-Quasiflat überdimensioniert ist,d.h.,dass viele den 20-Euro-Tarif gar nicht ausschöpfen.Insofern ist der Neue ein gutes Angebot für die meisten Kunden.
P.S.:Und otelo ist natürlich kein Billigheimer,gell?
Menü
[2.2.1] mersawi antwortet auf montaxx
16.02.2013 11:30
Ich finde auch das es ein top angebot ist.
Und es wird reaktionen nach sich ziehen...
Menü
[2.2.1.1] Aldi vs. lidl
chickolino antwortet auf mersawi
16.02.2013 11:57
@mersawi
Ich finde auch das es ein top angebot ist. Und es wird reaktionen nach sich ziehen...

Nun, das hoffe ich auch . . .

vor allem der direkten Discounterkonkurent Lidl dürfte jetzt hoffentlich mal bald sein Portfolio an zubuchbaren Optionen erweitern.

Lidl-Mobil fehlt schon lange die Festnetzflat-Option (die Aldi-Talk ja schon einige Zeit im Angebot hat), die SMS-Flat-Option und jetzt da Aldi bei der kleinen All-Net-Minuten-Option nachgezogen hat - trotzdem noch immer das grosse Quasi-AllNetFlat-Pendant . . .

Tja, und zusätzlich hat Lidl-Mobil noch den "Hemmschuh" der Abbuchung der Grunggebühr für den Smarttarif. Viele eher sozial benachteiligte Kunden, Mitbürger mit Migrationshintergrund oder auch Kinder und jugendliche (und auch ich der zwar zu keiner dieser Gruppen zählt - aber als Preisbewusster und informierter Mobilfunkkunde es eben ähnlich sieht) mögen das ja nicht besonders.

Trotzdem ist und bleibt derzeit auch Lidl-Mobil meine Favorit-Marke für Mobiles Internet per UMTS-Stick.

Die Werbeprämien für Neuangemeldete Starterkits und die halbjährlich rausgehauenen Starterkits zum halben Preis sind da einfach ein echtes Argument.

Hat mich ehrlich gesagt aber schon lange gewundert, das sie bei Lidl keinen stärkeren Druck wegen der geringen Optionsmöglichkeiten auf den Kooperationspartner Fonic machen.

Zumal es ja auch im Interesse von O2 (Fonic ist meines wissens eine 100 % Tochter von O2) ist dem Aldi-Talk-Tarif der vom Hauptmitbewerber der E+-Gruppe realisiert wird direkt paroli bieten zu können.

Es stehen sich also nicht nur die Konkurenten Aldi und Lidl gegenüber - sondern zugleich auch noch die Netzbetreiber E+ und O2 die die Tarife der beiden Discounter realisieren.
Menü
[2.2.1.1.1] horstchen antwortet auf chickolino
16.02.2013 13:17
Benutzer chickolino schrieb:

Trotzdem ist und bleibt derzeit auch Lidl-Mobil meine Favorit-Marke für Mobiles Internet per UMTS-Stick.

sehe ich auch so. Ich brauch's eigentlich im Urlaub in der deutschen Pampa. Und dort hat lokal laut Netzanalysefunktion meines mwconn das O2-Netz zufällig die stärkste Feldstärke. Für zwei Wochen reichen die 500MB für 6,99 allemal, auch wenn sowohl Aldi als auch Lidl gern Ihre doppelt so teure stick-flat verkaufen wollen.

Die Werbeprämien für Neuangemeldete Starterkits und die halbjährlich rausgehauenen Starterkits zum halben Preis sind da einfach ein echtes Argument.

da mutiert die Lidl-SIM leicht zum Wettwerfartikel, zumal wenn man sich gegenseitig auch noch die Werbeprämien zuschanzt.

Es stehen sich also nicht nur die Konkurenten Aldi und Lidl gegenüber - sondern zugleich auch noch die Netzbetreiber E+ und O2 die die Tarife der beiden Discounter realisieren.

Bei unregelmäßiger Nutzung spricht gegen Aldi immer noch die eingeschränkte Guthabengültigkeit (15€/anno). Die dauerhaltbare fonic/Lidl-SIM ist da in der Schublade viel, viel komfortabler. Aldi eignet sich eben nicht als Zweitvertrag und bisher nutze ich als Standardvertrag immer noch mein Alice mobil mit kostenloser Alice zu Alice unify und community flat.
Menü
[2.2.1.1.1.1] chickolino antwortet auf horstchen
16.02.2013 16:33
@horstchen
da mutiert die Lidl-SIM leicht zum Wettwerfartikel, zumal wenn man sich gegenseitig auch noch die Werbeprämien zuschanzt.

Genauso wird es bei mir praktiziert. Die Sim-karte wird auf Internetflat aktiviert und wenn die 5 GB-Drosselung erreicht ist (bei mir meistens nach 3 bis 3,5 Wochen) oder wenn der Monat abgelaufen ist, landet das komplette Starterpaket im mülleimer und das nächste SIM-Starterpaket wird mit internetflat "verbucht" . . .

Bei unregelmäßiger Nutzung spricht gegen Aldi immer noch die eingeschränkte Guthabengültigkeit (15€/anno). Die dauerhaltbare fonic/Lidl-SIM ist da in der Schublade viel, viel komfortabler. Aldi eignet sich eben nicht als Zweitvertrag und bisher nutze ich als Standardvertrag immer noch mein Alice mobil mit kostenloser Alice zu Alice unify und community flat.

Ein bissl vorsichtig muss man schon sein, denn Lidl behällt sich vor die SIM-Karte (trotz vorhandenen Guthaben) zu sperren, wenn innerhalb von 12 Monaten nach Frreischaltung bzw. dem letzten Telefonat nichts verbraucht wurde.

Das erneute Freischalten erfordert dann ein bissl Hartnäckigkeit bei der Lidl-hotline (per Dauermailbeschuss - nachdem nach einer Woche nix passiert war); klappte aber zumindest . . . .

Tja, und wenn man auf 15 Euro aufpuscht (also 10 euro Startguthaben plus 5 Euro geworbenen-Prämie), und man will damit das 5GB-Internet machen, dann kann man ja auch nicht einfach mal eben eine SMS senden (für 9 cent) damit die Karte dann am Leben bleibt - aber dann reichen die verbleibenden 14,91 Euro eben nicht aus um dann die internetflat für 14,99 Euro buchen zu können.

Insofern muss man schauen, das man nicht zuviele SIM-Karten "auf Vorrat" freischaltet (und hat stattdessen das "Rest-Risiko", das Lidl ggf. irgendwann mal die Freundschaftswerbungsmasche komplett "abschaltet" und das dann damit das Internet schlagartig rechnerisch teurer würde !
Menü
[2.2.1.1.1.1.1] RE: Aldi vs. lidl --> netz?
Nachdenken antwortet auf chickolino
16.02.2013 20:24
denke bei dem minimalen preisunterschied kommt es in der HAUPTSACHE auf das NETZ an und da ist o2 allemal -noch- besser als e+
--> daher auch n ticken teurer
Menü
[2.2.1.1.1.1.1.1] Melvis antwortet auf Nachdenken
16.02.2013 23:18
denke bei dem minimalen preisunterschied kommt es in der HAUPTSACHE auf das NETZ an und da ist o2 allemal -noch- besser als e+

Zumindest bei dir.
Menü
[2.2.1.1.1.1.2] 7VAMPIR antwortet auf chickolino
17.02.2013 00:56
SMS senden (für 9 cent) damit die Karte dann am Leben bleibt - aber dann reichen die verbleibenden 14,91 Euro eben nicht aus um dann die internetflat für 14,99 Euro buchen zu können.

Kannst aber leicht beliebige ¢ Beträge
per Überweisung einzahlen.

CU 7VAMPIR


Menü
[2.2.1.1.1.1.3] Ali.As antwortet auf chickolino
17.02.2013 10:11
Benutzer chickolino schrieb:
Ein bissl vorsichtig muss man schon sein, denn Lidl behällt sich vor die SIM-Karte
(trotz vorhandenen Guthaben) zu sperren, wenn innerhalb von 12 Monaten nach Frreischaltung bzw. dem letzten Telefonat nichts verbraucht
wurde.

Das erneute Freischalten erfordert dann ein
bissl Hartnäckigkeit bei der Lidl-hotline (per Dauermailbeschuss - nachdem nach einer Woche nix passiert war);
LOL!
klappte aber zumindest . . . .

Tja, und wenn man auf 15 Euro aufpuscht (also 10 euro Startguthaben plus 5 Euro geworbenen-Prämie), und man will damit das 5GB-Internet machen,
dann kann man ja auch nicht einfach mal eben
eine SMS senden (für 9 cent) damit die Karte
dann am Leben bleibt - aber dann reichen die
verbleibenden 14,91 Euro eben nicht aus um dann die internetflat für 14,99 Euro buchen zu können.

Da ich das mit der Kostenpflichtigkeit der Nutzung ja noch nie glauben wollte
(https://www.teltarif.de/forum/a-congstar/244-...),
habe ich, als ich im Dezember 2012 meine beiden ersten Abschaltungsandrohungen von Fonic erhalten habe - eine für eine Fonic- und eine für eine Lidl-SIM - das mal getestet:

- Mit der Lidl-SIM habe ich eine 0800er-Nummer angerufen.
- Mit der Fonic-SIM habe ich eine kostenlose SMS an 63633 gesendet
(da kommen als Antwort-SMS die Überweisungsdaten von Tchibo zurück;
weil eine Aufladung einer Fonic/Lidl-SIM über die Tchibo-Bankverbindung nicht funktionieren dürfte, ist auch im Nachhinein nachvollziebar, DASS die SMS nur verschickt wurde, um die SIM zu nutzen;
und wenn man die Antwort-SMS auf der SIM speichert, ist auch im Nachhinein nachvollziehbar, WANN die SIM genutzt wurde).

Ergebnis: beide SIMs sind immer noch aktiv! :-)

_______________­__________­__________­_______________
Dieser Beitrag antwortet auf:
https://www.teltarif.de/forum/s50013/1-15.html
Menü
[2.2.1.1.1.1.3.1] koelli antwortet auf Ali.As
17.02.2013 12:17
Benutzer Ali.As schrieb:
habe ich, als ich im Dezember 2012 meine beiden ersten Abschaltungsandrohungen von Fonic erhalten habe - das mal getestet

Abschaltandrohung?
Hieß es nicht immer, Fonic-Karten würden unbegrenzt gültig bleiben?
Menü
[2.2.1.1.1.1.3.1.1] Ali.As antwortet auf koelli
04.03.2013 10:49
Benutzer Ali.As schrieb:
als ich im Dezember 2012 meine beiden ersten Abschaltungsandrohungen von Fonic erhalten habe

Benutzer koelli schrieb:
Abschaltandrohung? Hieß es nicht immer, Fonic-Karten würden unbegrenzt gültig bleiben?

Muß wohl so gewesen sein bzw. muß auch ich wohl so geglaubt haben,
denn sonst wäre ich wohl kaum so aus allen Wolken gefallen
(https://www.teltarif.de/forum/a-congstar/244-...),
als ich im Herbst 2011 durch diesen
https://www.teltarif.de/forum/a-congstar/244-...
Beitrag von ElaHü erfahren habe von Fonics Abschaltungsandrohung wegen Nichtnutzung.

_______________­__________­__________­_______________
Dieser Beitrag antwortet auf:
https://www.teltarif.de/forum/s50013/1-44.html
Menü
[2.2.1.1.1.2] 7VAMPIR antwortet auf horstchen
17.02.2013 00:37
Benutzer horstchen schrieb:

Bei unregelmäßiger Nutzung spricht gegen Aldi immer noch die eingeschränkte Guthabengültigkeit (15€/anno). Die dauerhaltbare fonic/Lidl-SIM ist da in der Schublade viel, viel komfortabler. Aldi eignet sich eben nicht als Zweitvertrag und bisher nutze ich als Standardvertrag immer noch mein Alice mobil mit kostenloser Alice zu Alice unify und community flat.

Etabliere einen Dauerauftrag
mit 1€ alle 10 Wochen.
Das erhält die Karte >ewig<
für 5€/J

CU 7VAMPIR

Menü
[2.2.1.1.1.2.1] chickolino antwortet auf 7VAMPIR
17.02.2013 02:29
@7VAMPIR
@horstchen
Etabliere einen Dauerauftrag mit 1€ alle 10 Wochen.
Das erhält die Karte >ewig<


naja, für eine "Wegwerfkarte" einen dauerauftrag.

klar das ist möglich, aber wenn man sagen wir mal 25 SIM-Karten-Starterkits am selben tag aktiviert und dann im jahre "nur" 17 oder 18 braucht und desahlb die restlichen 7-8 simkarten-Starterkits mit jeweisl 1 Euro auflädt um sie am leben zu erhalten . . .

dann fällt das sicher auch mal auf, wenn die starterkits auf donald duck und daisy duck und dagobert duck laufen und die überweisung nicht von herr duck sondern von einem konto von herr müller kommt....

ich denek es ist sicherlich einfacher ein bissl zu haushalten und immer nur maximal 3 starterkit auf einmal freizuschalten . . .

Da die freisschaltung mit der Bonusbuchung immer 2 wochen länger in anspruch nimmt, muss man halt einfach wenn man die letze simkarte liegen hat die nächsten 3 aktivieren (und den entsprechenden nachnamen auf den briefkasten kleben für die willkommensbriefe von lidl-mobile)

Grins


Menü
[2.3] koelli antwortet auf enbix
16.02.2013 15:49
Benutzer enbix schrieb:
Finde das angebot albern und laecherlich.
Besser otelo allnetflat fuer 20€mtl.
Was soll der quatsch?

Was für ein blöder Kommentar...
Schon mal dran gedacht, dass nicht jeder Mensch stundenlang per Handy telefoniert und daher keine Allnet-Flat braucht???
Warum sollen solche Leute 20 Euro für eine Allnet-Flat zahlen, wenn sie mit weniger Geld und 300 Einheiten auskommen?
Menü
[2.3.1] sushiverweigerer antwortet auf koelli
17.02.2013 19:55
Benutzer koelli schrieb:

Was für ein blöder Kommentar... Schon mal dran gedacht, dass nicht jeder Mensch stundenlang per Handy telefoniert und daher keine Allnet-Flat braucht???

Wer nicht telefoniert, der braucht auch kein Handy. Wer keinen Sex mag, der braucht auch keine Frau u.s.w.
Menü
[2.3.1.1] koelli antwortet auf sushiverweigerer
17.02.2013 22:19
Benutzer sushiverweigerer schrieb:
Wer nicht telefoniert, der braucht auch kein Handy.

Ah, ja...
Und der Unterschied zwischen Wenig-, Normal- und Vieltelefonierer ist dir also nicht geläufig?
Menü
[2.4] 7VAMPIR antwortet auf enbix
17.02.2013 00:16
Benutzer enbix schrieb:
Finde das angebot albern und laecherlich.
Besser otelo allnetflat fuer 20€mtl.
Was soll der quatsch?
Aldi is halt nur was fuer billigheimer..

Wer mit 300 genug hat,
nimmt doch besser ALDI,
ODER?

CU 7VAMPIR

Menü
[2.4.1] DanielStevens antwortet auf 7VAMPIR
18.02.2013 18:07
Das Angebot ist schon in Ordnung. Leider aber im falschen Netz, ich war kürzlich für ein paar Monate mit AldiTalk unterwegs (2000er Option/ Bo-DO-Essen-RE-GE etc.) und muss leider sagen das der Ärger über abgebrochene Gespräche und superlangsames oder ständig abbrechendes Internet die Ersparnis (für mich) komplett zunichte gemacht hat und ich die Option gar nicht richtig nutzen konnte weil ich das Handy aus Frust schon nicht mehr angefasst habe...

Ich befürchte wenn E-Plus so weitermacht mit den Dumpingpreisen wird das Netz sehr schnell noch sehr viel schlechter und überlasteter werden.
Und die alljährliche E-Plus-Meldung "Wir bauen das Netz extrem auf" lockt ja nun auch mittlerweile niemanden mehr hinter dem Ofen hervor.. ;0)

Schöne Option für Leute die es an Ihrem Standort nutzen können oder die sich (wegen dem Preis) mit den Einschränkungen abfinden können ;0)
Menü
[2.4.1.1] 7VAMPIR antwortet auf DanielStevens
19.02.2013 00:03
Benutzer DanielStevens schrieb:
Das Angebot ist schon in Ordnung. Leider aber im falschen Netz, ich war kürzlich für ein paar Monate mit AldiTalk unterwegs (2000er Option/ Bo-DO-Essen-RE-GE etc.) und muss leider sagen das der Ärger über abgebrochene Gespräche und superlangsames oder ständig abbrechendes Internet die Ersparnis (für mich) komplett zunichte gemacht hat und ich die Option gar nicht richtig nutzen konnte weil ich das Handy aus Frust schon nicht mehr angefasst habe...
Im Saarland ist e+ gut verwendbar.
Unproblematisch.
e+Internet ist in meinem Haus zu
schlecht, da nutze ich O2.
Die ALDI Internetflat nutze ich als
Reserve, falls meine O2 Internetflat
nicht verfügbar ist. Heute klappte die
Buchung mal wieder nicht rechtzeitig.
LIDL O2 ist manchmal recht zickig.

Ich befürchte wenn E-Plus so weitermacht mit den Dumpingpreisen wird das Netz sehr schnell noch sehr viel schlechter und überlasteter werden.
Und die alljährliche E-Plus-Meldung "Wir bauen das Netz extrem auf" lockt ja nun auch mittlerweile niemanden mehr hinter dem Ofen hervor.. ;0)
Mir reicht e+ für Telefonie locker.
Aber ich habe auch noch ne Reserve
PrePaidkarte im anderen Netz dabei.

Schöne Option für Leute die es an Ihrem Standort nutzen können oder die sich (wegen dem Preis) mit den Einschränkungen abfinden können ;0)

Meine Empfehlung:
ALDI KARTE kaufen+ testen.

CU 7VAMPIR

Menü
[3] blonder35 antwortet auf blonder35
18.02.2013 18:43

einmal geändert am 18.02.2013 18:53
Allen Unkenrufen zum Trotz ging ich heute morgen zum Aldi und holte mir das Starterpaket zu diesem grottenschlechten Netz. Was soll ich sagen? 30 Minuten nach der Registrierung lief auf meinem Smartphone EPlus. Die App "Network Signal Info" angeworfen und durch die Wohnung gestiefelt. Kein Witz: ein besseres Netz hatte ich weder mit D1, D2 und schon gar nicht mit O2. Weitere 10 Minuten habe ich mit der Alditalk-App den Tarif Alditalk 300 gebucht. Bestätigungs-SMS kam umgehend, dass ich jetzt in dem Tarif bis zum 20.3. telefoniere bzw. surfe. Freundin angesimst. Ich rufe Dich gleich an. Ich kanns nicht glauben. Ich habe noch nie ein Telefonat in einer solch guten Qualität geführt. Obwohl sie in der Straßenbahn saß. Ich fuhr im Auto. 14 Minuten Telefongespräch ohne Abriss.

Alditalk 300 ist genau der Tarif, den ich mir schon seit Jahren wünsche:
Community-Flat incl. Community-SMS
Internet-Flat mit wenigstens 200 MB Highspeed-Traffic
mindestens 100 Freiminuten in fremde Netze
mindestens 100 SMS in fremde Netze

Alditalk ihr seid sooooooo gut zu mir!!!!

Kann nur jedem wünschen, dass die anderen Discounter mitziehen...

...bis dahin ein glücklicher neuer Alditalker...



Menü
[3.1] realworld antwortet auf blonder35
18.02.2013 19:03
Benutzer blonder35 schrieb:
Die App "Network Signal Info" angeworfen und durch die Wohnung gestiefelt. Kein Witz: ein besseres Netz hatte ich weder mit D1, D2 und schon gar nicht mit O2.
Ich kanns nicht glauben. Ich habe noch nie ein Telefonat in einer solch guten Qualität geführt. Obwohl sie in der Straßenbahn saß. Ich fuhr im Auto. 14 Minuten Telefongespräch ohne Abriss.


Das "klang" vor einem halben Jahr bei Dir aber ganz anders... :-)

"Toll Pennymobil!
Und das D1-Netz ist einmalig...kein Vergleich zu Al.."

Aber wie wir alle wissen, sind wir doch "käuflich" oder "Wunder gibt es immer wieder"... :-)))

Aber trotzdem: Glückwunsch!
Menü
[3.1.1] blonder35 antwortet auf realworld
18.02.2013 19:42
Benutzer realworld schrieb:
Benutzer blonder35 schrieb:
Die App "Network Signal Info" angeworfen und durch die Wohnung gestiefelt. Kein Witz: ein besseres Netz hatte ich weder mit D1, D2 und schon gar nicht mit O2.
Ich kanns nicht glauben. Ich habe noch nie ein Telefonat in einer solch guten Qualität geführt. Obwohl sie in der Straßenbahn saß. Ich fuhr im Auto. 14 Minuten Telefongespräch ohne Abriss.


Das "klang" vor einem halben Jahr bei Dir aber ganz anders...
:-)

"Toll Pennymobil!
Und das D1-Netz ist einmalig...kein Vergleich zu Al.."

Aber wie wir alle wissen, sind wir doch "käuflich" oder "Wunder gibt es immer wieder"... :-)))

Aber trotzdem: Glückwunsch!

Lach und hallo realworld...

unglaublich, ich glaube, dass war einer der wenigen Beiträge die ich je hier postete. Und Du gräbst den aus.

Erstmal 100 Punkte für Dich und Asche auf mein Haupt!

Im Ernst und ich sehe ja, dass Du das nicht so verbissen siehst, wichtig ist, dass Bewegung in den Markt gekommen ist und das wenigstens einer mal einen Tarif bringt, den der Markt wirklich braucht. Wenn ich mir überlege, dass es bei unseren Freunden in Österreich einen Tarif: 1000 Freiminuten in jedes Netz, 1000 SMS in jedes Netz, und dazu noch 1 GB Traffic unbegrenzt für 10 Euro im Monat gibt, dann kommen mir die Tränen.

http://www.t-mobile.at/pdf/Entgeltbestimmungen_All_Inclusive_1000_SimOnly.pdf

Ne im Ernst. 8 Euro für die Leistungen von Alditalk sind ein fairer Preis. Und unter uns...ich wollte durch meinen Kommentar nur die Herren bei Pennymobil aufwecken eine ähnliche Offerte zu basteln. Klar bin ich dann wieder bei meinem heiß geliebten Pennymobil...So lange gehe ich halt fremd ;o)