Diskussionsforum
Menü

*hihi* Vodafone inner Großstadt nicht brauchbar


11.02.2013 23:32 - Gestartet von stm77
"Mit Schnelligkeit, besserem Service und Netzqualität wolle Vodafone Kunden zurückgewinnen."

OK, soll daß heißen, daß Vodafone in Zukunft tatsächlich in einer Großstadt wie Berlin für normale Großstädter, die auf den ÖPNV angewiesen sind, ernsthaft Datenverkehr in der U-Bahn ermöglicht!?

Also entweder ein EDGE-Netz, wo nicht nur Vollausschlag in den Empfangswerten geboten wird, sondern das Netz dann auch wirklich Daten durchläßt?

Oder noch besser: UMTS in der U-Bahn!?