Diskussionsforum
Menü

Akku fest verbaut


04.02.2013 21:41 - Gestartet von industrieclub
Ein MEHR ALS ÄRGERLICHER Trend! Und es ist Steffen Hergett zu danken, dass er ihn thematisiert; die meisten Tests schludern leider diesen Punkt. Dieser Punkt sollte in KEINEM Test fehlen, und (zumindest bewusste) Kunden sollten Festeinbau-Akku-Handys meiden! Sie sind industrie- und umweltpolitisch höchst unerwünscht und versuchen den Benutzer zu bevormunden, für den sie i.ü. schlicht und einfach sehr unpraktisch sind.
Dahinter stecken merkwürdige - in den USA entwickelte - Marketingmethoden.

<Vergleichsweise unangenehm stieß mir übrigens Folgendes auf:
---bei einer kleinen Uhren-Reperatur sollte ich im Fossil-LADENGESCHÄFT NAME UND ADRESSE angeben,
---beim Kauf eines USB-Kabels (ca.5 Euro) sollte ich im Cyberstore-LADENGESCHÄFT NAME UND ADRESSE angeben, der Verkäufer
versicherte übrigens, dies sei Vorgabe der Geschäftsleitung...>
Die Allmachts-Phantasien mancher Manager scheinen in den Himmel zu wachsen.