Diskussionsforum
Menü

Bin froh, Kabel BW bald endgültig los zu sein


21.01.2013 17:16 - Gestartet von mohlis
einmal geändert am 21.01.2013 17:18
dieser Laden ist - gelinde ausgedrückt - das Schlimmste, was ich in Sachen Telefonanbieter jemals erfahren habe. Alle Nase lang ist der Internetanschluss (100Mbit) und somit auch die Telefonleitung gestört und man muss die 0180-5-Nummer anrufen und die Störung melden. Es dauert in der Regel Tage, bis die Störung behoben wird. Jedesmal muss ich die Kosten der Anrufe zur 0180-Nummer mit dem Handy in Rechnung stellen und die Rückzahlung (bis zur nächsten Rechnung) verfolgen. Kabel BW ist ein ganz übler Anbieter und ich kann allen davon nur abraten, sofern sie alternative Möglichkeiten haben. Ich bin jedefalls froh, dass ich bald meinen Anschluss bei M-Net haben werde (Umzug nach Bayern).